Ilmkubator - Unterstützung für Ausgründer aus der TU Ilmenau

Der Ilmkubator ist der Gründerservice der TU Ilmenau. Wir unterstützen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in allen Phasen der Selbstständigkeit – ganz gleich, ob bisher lediglich eine Idee besteht, schon ein konkretes Gründungsvorhaben vorliegt oder der Gründungsprozess bereits im Gange ist. Unsere Angebote umfassen neben der klassischen Gründungsberatung auch intensive Coachings, Qualifizierungs- und Lehrangebote, Netzwerkveranstaltungen, Kontaktvermittlung und Zugang und Beratung zu Fördermöglichkeiten.

Ein Highlight unseres Angebots ist die Ilmkubator Class, das intersive Betreuungsprogramm für besonders aussichtsreiche Gründungsideen. Teams und Einzelgründerinnen und -gründer können hier ihre Konzepte gezielt in sechs Modulen mit Unterstützung der Ilmkubator Coaches, Mentoren und Fachexperten weiter entwickeln. Alle Informationen zum Programm gibt es hier.

Alle Informationen zu spannenden Gründungsprojekten, Veranstaltungen und Einblicke in die Arbeit des Ilmkubators findet ihr auf unserer HauptseiteHauptseite und jederzeit auch auf LinkedIn, Facebook oder Instagram.

       

Übersicht der Lehrangebote

TU Ilmenau/Ilmkubator

Sommersemester 2021

Die aktuellen Kursangebote des Ilmkubators befinden sich aktuell in der Abstimmung. Eine Übersicht der konkreten Angebote erscheinen an dieser Stelle ab Mitte April.

Wintersemester 2020/21

Die Lehrangebote des Ilmkubators stehen allen interessierten Studierenden der TU Ilmenau zur Verfügung. Sofern nicht anders angegeben, sind keine Vorkenntnisse nötig.

Im Wintersemester 2020/21 werden drei Kurse angeboten, die im Rahmen des Studium generale besucht oder als nicht-technisches Nebenfach angerechnet werden können. Die Einschreibung findet über die Seiten des Studium generale statt.

TU Ilmenau/Ilmkubator

 
Der Ilmkubator wird
gefördert durch:
 
 
Mehr über das Projekt