Sprachzertifikate zur Teilnahme am Fachstudium

Als Nachweis der Kenntnis der Lehrsprache fordert

die Zulassungsstelle

das Immatrikulationsbüro

die Vorlage eines anerkannten Sprachzertifikats.

Folgende Übersicht beinhaltet die anerkennbaren Sprachzertifikate zur Teilnahme am Fachstudium.

Lehrsprache : Deutsch

  • DSH-2
  • DSD-2
  • Telc C1
  • Goethe-Zertifikat C1
  • Feststellungsprüfung am Studienkolleg
  • TestDaF 2x4 2x3
  • TestDaF 3x4 1x3 nur für folgende Studiengänge
  • Bachelor und Master Medienwirtschaft MW
  • Bachelor Angewandte Medien- und Kommunikationswissenschaft AMK
  • Bachelor Betriebswirtschaftslehre mit technischer Orientierung TBWL

Lehrsprache : Englisch


Sprachzertifikate zur Teilnahme am Vorfachstudium

Ausländische Bewerber haben im Vorfachstudium, dem Academic Preparation Course, die Möglichkeit der Fortführung ihrer im Heimatland begonnenen Sprachqualifikation zum Erreichen des Niveaus der Lehrsprache C1 Deutsch oder Englisch.

Als Nachweis der Kenntnis der Lehrsprache fordert

die Zulassungsstelle

die Vorlage eines anerkannten Sprachzertifikats zur Erstellung einer auf die Sprache bzogenen bedingten Zulassung zum Studium.

Folgende Übersicht beinhaltet die anerkennbaren Sprachniveaus.

Lehrsprache : Deutsch

  • Bachelor und Diplom-Ingenieur : Sprachniveau B1 GER / CEFR
  • Master : Sprachniveau B2 GER / CEFR

Lehrsprache : Englisch

  • Master : Sprachniveau B2 GER / CEFR