Studierendenausweis - thoska-Karte

Mit Immatrikulation erhalten Sie die sogenannte thoska-Karte (Thüringer Hochschul- und Studierendenwerkskarte)  - Ihr Studierendenausweis.

Studierende mit Wohnsitz in Deutschland erhalten die Karte per Post. Internationale Studierende erhalten die Karte nach Ankunft in Ilmenau im ASC. Bitte bringen Sie ein Ausweisdokument zur Identifikation mit.

Kollegiaten und Studierende können ihre Karte sofort nach Erhalt mit folgenden Funktionen nutzen.

Optische Funktionen

Die Karte kann als Ticket und als optischer Sichtausweis zur Authentifizierung des Karteninhabers genutzt werden.

Der Aufdruck der Gültigkeit ist semesterbezogen und wird durch die Rückmeldung gesteuert. Nach erfolgter Rückmeldung können Karteninhaber den Aufdruck der Gültigkeit ihrer Karte an den Validierungsterminals auf dem Campus aktualisieren.

Elektronische Funktionen

Die Karte kann zur elektronischen bargeldlosen Zahlung und als elektronischer Ausweis zur Authentifizierung des Karteninhabers genutzt werden.

Die elektronische Gültigkeit ist semesterbezogen und wird durch die Rückmeldung gesteuert. Nach erfolgter Rückmeldung können Karteninhaber die elektronische Gültigkeit ihrer Karte an den Validierungsterminals auf dem Campus aktualisieren.