http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Günter Schäfer

Telefon +49 3677 69 4576

E-Mail senden

INHALTE

Haupt-/Proseminar Telematik

Studiengänge Informatik, Ingenieurinformatik und Wirtschaftsinformatik

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. Günter Schäfer, Dr.-Ing. Michael Roßberg, M. Sc. Martin Backhaus, M.Sc. Markus Theil, M.Sc. David Schatz, M.Sc. Philip Wendland, M.Sc. Michael Pfeiffer, M.Sc. Simon Buttgereit

Termine und Ort:

  • 17.10.2019 Vorstellung und Vergabe der Themen (von 15.00 - 16.00 Uhr in Raum Z 2073)
  • 08.11.2019 Materialsichtung und erste Gliederung der Ausarbeitung (pdf)
  • 13.12.2019 erste vollständige Version der Ausarbeitung (pdf)
  • 10.01.2020 vollständiger Entwurf der Vortragsfolien (pptx/pdf)
  • 31.01.2020 endgültige Fassung der Ausarbeitung und der Vortragsfolien (LaTeX, pdf, pptx)
  • 07.02.2020 Seminar als Blockveranstaltung:
    • ab 09:00 Uhr im Raum Z2086

Erstellung der Ausarbeitung:

Die Ausarbeitung ist mit dem Textsatzsystem LaTeX zu erstellen. Ein Archiv mit einer entsprechenden Vorlage können Sie hier herunterladen: dsem01.zip

Bitte erstellen Sie keine eigenen Formatdateien, sondern halten Sie sich an die in den Beispielen gezeigten Konventionen.

Weitere Informationen zur Erstellung der Ausarbeitung sowie der Abschlusspräsentation finden Sie in den Dateien README.pdf und semaufbau.pdf im Archiv. Lesen Sie diese bitte vor der Bearbeitung des Themas aufmerksam durch!

Liste der Themen (wird bis zum 17.10.19 ergänzt):

Nr. Thema Betreuer Bearbeiter
1Recent Advances in Network SlicingButtgereit
2Edge Bundling for Graph VisualizationTheil
3Locator/Identifier Separation ProtocolTheil
4SCION Internet ArchitectureTheil
5Multi-State Flow NetworksBackhaus
6Private Information RetrievalSchatz
7Sketches for Network Monitoring Rossberg
8Containers for VNFs?Rossberg
9Black-Box Attacks against Machine LearningWendland
10Modern Ethernet Virtualization Technologies and Segment RoutingPfeiffer
11

Die Absprache von Themen kann in den ersten Wochen des Semesters auch individuell mit einem Betreuer erfolgen!