http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartnerin

Petra Schmolinsky

Akademisches Auslandsamt

Telefon +49 3677 69 2521

E-Mail senden



INHALTE

Projektbezogene Personenaustauschprogramme

Projektbezogene Personenaustauschprogramme des DAAD

Diese Programme dienen der Intensivierung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit auf bilateraler Ebene. Ziel ist die Förderung der Kooperation zwischen deutschen und ausländischen Wissenschaftlern oder Forschergruppen durch den projektbezogenen Austausch von Personen. Antragsvoraussetzung ist ein konkretes wissenschaftliches Forschungsvorhaben.

Beachten sie bitte die Rektoratsmitteilung Nr. 12/2015 "Antragstellung von Projekten beim DAAD".

Die Programmausschreibungen und weitere Informationen finden Sie in der DAAD-Datenbank zur Projektförderung.

Die Antragstellung erfolgt Online über das DAAD-Portal.

Es werden Programme mit folgenden Ländern angeboten: 

Ägypten - GESP

Argentinien - PROALAR

Australien -
PPP Australien - ATN-DAAD
PPP Australien - Go8

Brasilien - PROBRAL

Bulgarien - PPP Bulgarien

Chile - ALECHILE

VR China - PPP China

Finnland - PPP Finnland

Frankreich - PROCOPE

Griechenland - IKYDA

Hongkong - PPP Hongkong

Indien -
PPP Indien - DST
PPP Indien - UGC

Italien - VIGONI

Japan - JSPS

Kanada - PPP Kanada

Kolumbien - PROCOL

Kroatien - PPP Kroatien

Mexiko - PROALMEX

Norwegen - PPP Norwegen

Peru - PROPERU

Polen - PPP Polen

Portugal - AILA/ DAAD-GRICES

Serbien - PPP Serbien

Slowakei - PPP Slowakei

Spanien - PPP Spanien

Taiwan - PPP Taiwan

Thailand - PPP Thailand

Tschechien - PPP Tschechien

Ungarn - PPP Ungarn

USA

Weitere Informationen und Beratung zur Antragstellung:
Frau Schmolinsky, Haus G, Zi. 1310, Tel.: 2521, Fax: 1770
e-Mail: petra.schmolinsky(at)tu-ilmenau.de