http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Hendrik Thiedke

Studentische Projektleitung
Kirchhoffbau, Raum K1097/K0023

Telefon 03677 / 69 4769

E-Mail senden



INHALTE

Über Uns

Deine Idee? Deine Werkstatt!

Vermisst Du Papas Werkbank, das Werkzeug und den Raum? Fehlt Dir der praktische Bezug zu Deinem Studium? Dann bist Du bei UNIKAT genau richtig!

In Deiner Studierendenwerkstatt stehen Dir alle Türen offen, um zu basteln, zu forschen, zu reparieren und Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Dabei bietet Dir unser Team, bestehend aus Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen, ein breites Feld an Möglichkeiten: Ob Elektronik und Lötkolben, 3D Druck, Holz, Kleinmechanik oder einfach nur Kleber.
Auch wenn Du noch nicht viel Erfahrung mit der Umsetzung eigener Projektideen hast oder einfach ein paar Tipps oder Hilfe benötigst, dann komm vorbei! Lerne Deine Werkstatt und unser Team beim OPEN Lab oder einem Workshop kennen und entdecke Deine Möglichkeiten. Wende Dein gelerntes Wissen aus dem Studium praktisch an und lasse Deine Ideen Realität werden.

Unsere Vision

Wir haben UNIKAT mit dem Ziel gegründet, eine frei zugängliche Werkstatt für jeden Studierenden an der TU Ilmenau zu schaffen. Mit unseren Workshops bilden wir den praktischen Ausgleich zum theoretischen Studium und bringen Dir den Umgang mit den Werkzeugen des Ingenieurs näher. Hierzu stellen wir moderne Maschinen wie 3D Drucker, Digitaloszilloskop oder Drehmaschine bereit, die es ermöglichen, Dinge mit der Qualität einer industriellen Fertigung herzustellen - ganz wie ein FabLab.
Mit der Hilfe von Partnern und Kooperationen versuchen wir unser Angebot zu erweitern, dabei sind CNC Maschinen und Lasercutter Teil unseres Plans.

Mitmachen

Hast Du Lust bei uns mitzumachen und Deine Werkstatt mitzugestalten? Dann hilf uns beim Marketing, betreue einen Workshop oder beteilige Dich an unseren Gruppenprojekten wie dem Bierpong-Tisch oder der Tesla Spule!

Schau doch mal bei unseren wöchentlichen Treffen, einem Workshop oder beim OPEN Lab vorbei oder schreibe uns eine E-Mail!