Gemeinsames Kolloquium der Physik und Chemie

Übersicht aller Veranstaltungen

Informationen für Studienanfänger

Corona-Update 

Im Sommersemester 2022 finden Lehrveranstaltungen einschließlich Praktika und Prüfungen grundsätzlich in Präsenz statt. Ab dem 20. März 2022 finden die bislang geltenden 3G-Regeln sowohl am Arbeitsplatz als auch für den universitären Studien-, Prüfungs- und Gremienbetrieb keine Anwendung mehr. Eine Nachweisführung durch Beschäftigte und Studierende ist nicht mehr erforderlich. Halten Sie sich weiterhin an die AHA+L+A-Formel: Abstand halten, Hygiene beachten, im Alltag Maske tragen, regelmäßig lüften und die Corona-Warn-App nutzen.

Bei Präsenzveranstaltungen (Lehre und Prüfungen, Gremiensitzungen, Beratungen) wird eine individuelle Kontakterfassung der teilnehmenden Personen über browserbasierte Webanwendungen oder Applikationen mittels der Corona-Warn-App empfohlen (siehe ISK 2022). Veranstaltungen, in denen die Raumsituation die Einhaltung der notwendigen Abstände nicht zulässt, können online durchgeführt werden.

In Gebäuden ist das Tragen einer qualifizierten Gesichtsmaske gemäß § 6 Abs. 2 Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung verpflichtend. Anders als bei Präsenzlehrveranstaltungen gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nach Erreichen des Platzes nicht in Gremiensitzungen, Beratungen und dem eigenen Arbeitsplatz, wenn der Mindestabstand von 1,5m eingehalten werden kann (siehe ISK V., VI und VII).