Über uns

Der Chief Information Officer (CIO) berät die Hochschulleitung in Angelegenheiten zu Information und Kommunikation (IuK), etabliert ein hochschulweites IT-Management und arbeitet beständig an der Weiterentwicklung der universitären IT-Strategie. Hierbei nehmen auch die Bereiche Datenschutz und IT-Sicherheit eine zentrale Rolle ein.

Chief Information Officer (CIO)

Ingo Herzog

Dipl.-Math. Günter Springer

Besucheranschrift:
Am Helmholtzring 9 (UniRZ)
Zi. 18/18a

Postanschrift:
Postfach 10 05 65
98684 Ilmenau

cio@tu-ilmenau.de

+49 3677 69-2640

Aufgaben

Tätigkeitsfelder

  • Vorbereitung von Entscheidungen in Grundsatzfragen der IT-Entwicklung und strategische Planung die Universität betreffend
  • Entwicklung und Überwachung der IT-Gesamtstrategie der Universität, einschließlich der IT-Sicherheit
  • Abstimmung und Herstellung der Verbindlichkeit aller die IT-Entwicklung betreffenden Maßnahmen
  • Regelung des Zusammenwirkens der IT-Beschäftigten in den zentralen und dezentralen Bereichen der Universität
  • Erstellung einer jährlichen IT-Gesamtplanung
  • Begutachtung von IT-Großinvestitionen
  • Vertretung des Präsidenten nach dessen ausdrücklichem Auftrag in IT-Angelegenheiten nach außen
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der IT-gestützten Außendarstellung der TU Ilmenau
  • Verantwortung für die IT-gestützte Innendarstellung der TU Ilmenau

Links