Datenschutzbeauftragter

Ass. iur. Martin Neldner

datenschutz@tu-ilmenau.de

Datenschutzmanagerin

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Jana False

datenschutz@tu-ilmenau.de

Aufgaben des Datenschutzes

Der Datenschutzbeauftragte nimmt gemäß §15 ThürDSG die Aufgaben nach Art. 15 DSGVO wahr. Thüringer Datenschutzgesetz (ThürDSG) - §15 Aufgaben des Datenschutzbeauftragten

  • Beratung der Hochschulleitung, Mitarbeitenden und Betroffenen in allen Fragen des Datenschutzes
  • Ansprechpartner für Betroffene und Aufsichtsbehörde
  • Schulungen von Universitätsangehörigen
  • Kontrollpflichten: Überwachung der und Beratung bei der Datenschutzfolgenabschätzung, Überwachung und Beratung bei Verarbeitungsverzeichnis, Überwachung der Einhaltung der DSGVO und sonstigen Datenschutzvorschriften
 

Sie möchten einen Datenschutzvorfall melden? Nutzen Sie den KONTAKT-Button mit dem dazugehörigen Kontaktformular.