Lehrende

Dieser Kurs wird von der exprobico Prof. Dr. Frank – ein Expertennetzwerk für Profession, Bildung und Kompetenz angeboten und wird durch Fachexperten aus dem Netzwerk in verschieden Modulen gemeinsam mit Prof. Dr. Frank begleitet.

Lernziele

Der Teilnehmer wird mit dem notwendigen Know How, den Werkzeugen zur Diagnostik sowie der Kompetenzfeststellung vertraut gemacht. Es werden durch gestaltorientierte systemische wie methodisch klar strukturierte Vorgehensweisen an Hand von  Simulationen und Fallstudien Kompetenzentwicklung durchgeführt, die den Absolventen in die Lage versetzen, unter Nutzung der Produkte und Erfahrungen des exprobico Experten Netzwerkes (probico-diagnostics; probico-check, probico-verlaufscheck und probico-feedback) eigenverantwortlich,  situativ wie kontextbezogen betriebliches Kompetenzmanagement schnell und erfolgreich zu realisieren. 

Kundendienst-Verband Deutschland e.V.

Inhalt

Für Ihre Weiterbildung als Führungskraft können Sie aus einem umfangreichen Fächerkatalog wählen. Dabei sind sämtliche relevanten Fachgebiete, von Unternehmensführung über Rechnungswesen und Steuern bis hin zu Recht und Marketing abgedeckt. Die Veranstaltungen sind natürlich so konzipiert, dass sich die Inhalte nicht überschneiden, die Schnittstellen zwischen den Fachgebieten aber deutlich werden. Im Folgenden werden Ihnen die einzelnen Veranstaltungen näher vorgestellt.

Der Zertifikatskurs Betriebliches Kompetenzmanagement besteht zunächst aus fünf verschiedenen Modulen zuzüglich der Bearbeitung eines Projektes und eines Abschlusskolloquiums. Insgesamt können durch den Teilnehmer somit 12 Credits erreicht werden, um somit ein Zertifikat des Zentralinstituts für Bildung der TU Ilmenau zu erhalten.

Zulassungsvoraussetzungen

Innovative offener Menschen, die sich berufen fühlen, Veränderung in die Praxis umzusetzen und sich auf Neues einlassen können. Wenn Sie der Hypothese „Kompetenz, das Leistungspotential der Organisation“ folgen, sind sie hier richtig. 

Dauer

  • 6 Tage Präsenzveranstaltung (drei mal zwei Tage)
  • 1 Tag Abschlusskolloquium 
  • 21 Tage für eine Projektarbeit, Transferleistungen und Anpassung an in die betrieblichen Gegebenheiten
 

Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Teilnehmern erforderlich, um entsprechend Kleingruppenarbeit zu realisieren. Der Zeitplan und Startpunkt des Kurses richtet sich nach den Bedarfen der Interessenten und wir individuell abgestimmt. Aktuelle Termine werden hier bekannt gegeben.

Termine

Datum Kurs/Modul
   
   

Sie haben Interesse an diesem Kurs, er wird aber derzeit nicht angeboten? Dann senden Sie uns gerne Ihre Anfrage über das Kontaktformular.

Preise & Ort

Der Zertifikatskurs kostet netto für alle 5 Module und die Betreuung einer betrieblichen Projektarbeit (ROI für das entsendende Unternehmen), Veranstaltungsunterlagen, Seminargetränke und Mittagsverpflegung 3.000,- EUR pro Teilnehmer (brutto 3570,- EUR). Präsenzveranstaltungen finden in der Regel in Seminarhotels in Erfurt statt, können aber auch als Inhouse Veranstaltungen angeboten werden.

Kontakt

TU Ilmenau Service GmbH

Langewiesener Str. 22
K&B linker Eingang
98693 Ilmenau

Tel. +49 3677 / 46999-0

Fax +49 3677 / 46999-99