http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Dipl.-Inf. Gunther Kreuzberger

Lehrkraft für bes. Aufgaben

Telefon +49 3677 69 4660

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Dipl.-Inf. Gunther Kreuzberger

Gunther Kreuzberger ist Lehrkraft für besondere Aufgaben.

Kontakt

Technische Universität Ilmenau
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Institut für Medien und Kommunikationswissenschaft (IfMK)
Fachgebiet Virtuelle Welten/Digitale Spiele

Ehrenbergstraße 29
D-98693 Ilmenau

Raum: EAZ 1330 (Ernst-Abbe-Zentrum)

Tel.: +49 3677 69-4660
Fax: +49 3677 69-4724

Mail: gunther.kreuzberger@tu-ilmenau.de
Skype: koelibri
Discord: https://discord.gg/cyAXJh6

Blog: http://blogs.tu-ilmenau.de/koelibri/feed

Netzwerke: Facebook, LinkedIn, XING

Sprechzeiten

Sprechzeiten (auch online über Instant Messaging):

  • montags 13:00 - 14:30 Uhr
  • dienstags (G-Woche) 10:00 - 11:00 Uhr
  • mittwochs 13:00 - 14:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Weitere Informationen zur Person

Forschungsschwerpunkte

Lehren und Lernen mit interaktiven Medien

  • Selbstgesteuertes Lernen mit interaktiven Medien

  • Niedrigschwelliges/ inzidentielles Lernen mit interaktiven Medien

  • Lebenslanges Lernen im Web

Entwicklung und Einsatz interaktiver Medienangebote

  • Konzeption und Gestaltung interaktiver Medienangebote mit Hilfe von Storyboarding-Techniken

  • Analyse und Design des Entstehungsprozesses interaktiver Medienangebote

  • Analyse und Design des Erlebens interaktiver Medienangebote (Layered Languages)

Werdegang

seit 2001 Lehrkraft für besondere Aufgaben am IfMK der TU Ilmenau

1998 - 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IfMK der TU Ilmenau

1996 - 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am FG Neuroinformatik und Kognitive Robotik der TU Ilmenau

1990 - 1996 Studium der Informatik an der TU Ilmenau

Publikationen

A Medically motivated testbed for reinforcement learning in neural architectures. (Poster bei der Fuzzy-Neuro Systems 1998, München.)

The state of traumatic coma patient can be visualized by means of a SOM. (Präsentiert auf dem Workshop IDAMAP'98, Brighton, U.K.)

Niegemann, H.M., Hessel, S., Hochscheid-Mauel, D., Aslanski, K., & Deimann, M., & Kreuzberger, G. (2004): E-Learning Kompendium. Heidelberg: Springer, 2004.

Kreuzberger, G. (2007): Game State vs. Play State: From DVDi Games to a Language of Gaming Experience. In: Proceedings of the 20th International FLAIRS Conference, Key West, Florida May 7-9, 2007. (Poster)

Kreuzberger, G. (2007): Erwartungen an DVDi-Spiele. In: A. Beyer, G. Kreuzberger (Hrsg.) Digitale Spiele: Herausforderung & Chance, Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch, 2009.

Beyer A., Kirchner M., Kreuzberger G., Schmeling J. (2008): Privacy im Social Web - Zum kompetenten Umgang mit persönlichen Daten im Web 2.0. Fachzeitschrift DuD Datenschutz und Datensicherheit, 09/2008.

Kreuzberger, G., Hoppe, I. (2008): Teaching the Design of iTV Applications. In: M. Tscheligi, M. Obrist, A. Lugmayr (Eds.) Changing Television Environments. Proceedings of the 6th European Conference, EuroITV 2008, Salzburg, Austria. (Poster)

Kreuzberger, G., Hoppe, I., Dunker, P. (2008): Entertaining iTV Applications for Local Communities. In: Proceedings of uxtv08 Int. Conf., Mountain View CA, USA.