http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ihre Position

INHALTE

Univ.-Prof. Dr. Volker Nissen

Sprechstunde

Die Sprechstunde von Prof. Nissen findet nur nach vorheriger individueller Vereinbarung statt.

Kontaktdaten

E-Mail:
Raum:
Telefon:
Telefax:

Volker.Nissen@tu-ilmenau.de
Langewiesener Straße 22, Gebäude K+B expert, Raum 26.3
+49 3677 69-4047
+49 3677 69-4219

Kurzlebenslauf

Studium

  • 11/85 bis 05/91 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg,
    Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes,
    Diplom-Kaufmann mit Auszeichnung (Preis der WISO-Fakultät)
  • 09/87 bis 05/88 Economics an der University of Manchester/GB.
  • 10/91 bis 04/94 Kognitionspsychologie an der Universität Göttingen.

Promotion und Habilitationsäquivalenz

  • 10/91 bis 04/94 Stipendiat am interdisziplinären Graduiertenkolleg "Erforschung und Modellierung komplexer ökonomischer Situationen", Göttingen.
    Thema der Dissertation: "Evolutionäre Algorithmen. Darstellung, Beispiele, betriebswirtschaftliche Anwendungsmöglichkeiten". Promotion mit Auszeichnung.
  • 2003 Bestätigung der Habilitationsäquivalenz wissenschaftlicher Leistungen im Rahmen des Berufungsverfahrens an die TU Ilmenau

Werdegang

  • 05/94 bis 07/98 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Wirtschaftsinformatik, Abt. I der Universität Göttingen. Orientierung am Modell des US-amerikanischen "Assistant Professor" anstelle einer Habilitation. Aufbau und Leitung der Forschungsgruppe "Soft Computing in der Betriebswirtschaft". Intensive Publikationstätigkeit in Zeitschriften, Sammelbänden und eigenen Buchprojekten. Organisation von vier wissenschaftlichen Symposien. Lehrtätigkeit in Wirtschaftsinformatik und Operations Research. Projektleitung in Kundenprojekten
  • WS 94/95 und 95/96 Lehrtätigkeit Informationsmanagement an der Leibniz-Akademie Hannover
  • SS 95 und SS 97 Lehrtätigkeit Datenschutz und Datensicherheit an der VWA Göttingen
  • 08/97 Eingeladener Dozent der 1. International Summer School on Natural Computation, Mauno Koivisto Centre for Computer Science, Turku/Finnland
  • 08/98 bis 09/00 Beratertätigkeit bei der IDS Scheer AG im Bereich Consulting Logistics. Logistik-Projekte in der Industrie (verschiedene Branchen)
  • 07/99 Ernennung zum Senior Consultant (Projektleiter)
  • 07/00 Ernennung zum Manager
  • 10/00 bis 09/01 Beratungsleiter der ESCATE AG, einem Joint Venture der IDS Scheer AG mit der Fixemer Unternehmensgruppe (Logistikdienstleister) Projektarbeit, Projektmanagement und Presales-Aktivitäten in den Bereichen E-Logistics und Supply Chain Management. Practice-Management. E-Logistik Preis mit der ESCATE AG für das Produkt "E-Chain Manager"
  • 10/01 bis 04/05 Director der DHC Business Solutions GmbH, Saarbrücken, einem internationalen Software- und Beratungshaus. Projektarbeit und Projektmanagement in Logistik-Projekten, Prozess- und Qualitätsmanagement. Practice-Management und Core Service Management
  • 04/05 bis 04/11 Inhaber und Geschäftsführer der NISSCON Ltd. (Unternehmensberatung), Coburg und Elgersburg
  • seit 05/05 Universitätsprofessor für Wirtschaftsinformatik an der TU Ilmenau
  • 05/05 bis 07/10 Mitglied im Prüfungsausschuss
  • 01/06 bis 12/2014 Verantwortlicher des Rechenzentrums der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • 02/2006 bis 03/2011 Leiter der Studiengangkommission Wirtschaftsinformatik
  • 2007 Dozent für Geschäftsprozessmanagement des Executive Master of Business Administration-Programms an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
  • 2007 - 2016 1. Vorsitzender der "Gesellschaft für Consulting Research (GCR)" e.V., Bonn
  • seit 11/2008 Sprecher des GI-Arbeitskreises "Informationsverarbeitungsbezogene Unternehmensberatung" (IV-Beratung)
  • 2010 bis 2017 Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (ab 2014: Wirtschaftswissenschaften und Medien) der TU Ilmenau
  • 7/2010 bis 6/2012 Prodekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau
  • 04/2011 bis 6/2012 Qualitätsmanagementbeauftragter der Fakultät
  • 07/2012 bis 01/2014 Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der TU Ilmenau (Neugründung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien zum 01.01.2014)
  • seit 01/2015 Mitglied im Lenkungsausschuss für die Einführung eines neuen ERP-Systems an den Thüringer Hochschulen
  • 4/16 bis 8/18: Leiter der Studiengangkommission Wirtschaftsinformatik
  • Dez. 2016: Ernennung zum Mitglied des Expertenrates (Expert Council) für die Weiterentwicklung der Studiengänge "Business Informatics" (Bachelor) und "Informational Business Analytics" (Master) an der Staatlichen Universität St. Petersburg, Russland
  • Sept. 2018: Lehrbeauftragter für Business Informatics an der Staatlichen Universität St. Petersburg, Russland