http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartnerin

Univ.-Prof. Dr. Anja Geigenmüller

Dekanin

Telefon +49 3677 69 - 4085

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Fachgebiet präsentiert Forschungsergebnisse auf der EMAC 2018

Nachrichtenansicht

< TOP-Rankings für Studiengänge der TU ...

18.04.2018

Fachgebiet präsentiert Forschungsergebnisse auf der EMAC 2018

Fachgebiet Marketing

Das Fachgebiet Marketing ist vom 29. Mai – 1. Juni 2018 mit einem wissenschaftlichen Beitrag auf der 47. Konferenz der European Marketing Academy in Glasgow, UK vertreten. Carolin Rohte wird empirische Ergebnisse zur Akzeptanz mobiler Bezahlmethoden in China und Deutschland vorstellen.

Kunden nutzen vermehrt mobile Endgeräte, um Informationen zu sammeln und zu teilen, sich mit anderen zu verbinden und online zu shoppen. Auch zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen nutzen vor allem immer mehr junge Kunden ihr Smartphone oder Tablet. Im Rahmen ihres Papers “Digital natives and mobile service acceptance – a binational empirical study in China and Germany” untersuchen die Autoren Carolin Rohte, Michael Wüst und Anja Geigenmüller mithilfe der Unified Theory of Acceptance and Use of Technology (UTAUT) Determinanten der Benutzung von mobilen Bezahlmethoden. Die Studie fokussiert dabei junge Konsumenten als Early Adopter neuer Technologien.

Die EMAC ist die größte europäische und eine der bedeutendsten internationalen Marketingkonferenzen. Jährlich vereint diese Konferenz mehr als 600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt zu Präsentation aktueller Forschungsergebnisse und zum Austausch über aktuelle marketingwissenschaftliche Fragestellungen. Mehr zur diesjährigen EMAC finden Sie hier.