http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartnerin

Univ.-Prof. Dr. Anja Geigenmüller

Dekanin

Telefon +49 3677 69 - 4085

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Klausurtermine WS 2019/20 (Datum, Uhrzeit, Räume)

Nachrichtenansicht

< Einladung zur Masterinformations- ...

01.02.2020

Klausurtermine WS 2019/20 (Datum, Uhrzeit, Räume)

FG Nachhaltige Produktionswirtschaft und Logistik

Liebe Studierende,

die Klausuren des Fachgebiets Nachhaltige Produktionswirtschaft und Logistik finden an den folgenden Tagen zu folgenden Uhrzeiten in den folgenden Räumen statt:

Prüfungsplan Fachgebiet Nachhaltige Produktionswirtschaft und Logistik*

Klausur

Datum

Uhrzeit, Raum

Grundlagen der BWL 1 für IngenieureMontag, 17.02.202018:00 Uhr - 19:00 Uhr
Audimax, HU-Hs, H-Hs, Hs 2, K-Hs 1

(Hörsaalzuteilung beachten, siehe Newseintrag)

Produktionswirtschaft 1 (Mündliche Prüfungen)Dienstag, 18.02.2020Gebäude K+B, Raum 203 (Newseintrag beachten)
Produktions- und Logistikmanagement 1

Montag, 02.03.2020

16:00 Uhr - 17:30 Uhr Audimax

ProjektmanagementSamstag, 07.03.202009:00 Uhr - 10:30 Uhr
Audimax
Logistikmanagement in komplexen ProduktionsnetzwerkenFreitag, 13.03.2020

10:00 Uhr
Gebäude K+B, Raum 13

Produktions- und Logistikmanagement 2Freitag, 20.03.202015:00 Uhr - 16:30 Uhr
K-Hs 1
Produktionswirtschaft 1 und 2Montag, 23.03.202017:30 Uhr - 19:00 Uhr
Audimax
UnternehmensethikDienstag, 24.03.202012:30 Uhr - 14:00 Uhr
HU-Hs
Produktionswirtschaft 1 (Mündliche Prüfungen)Dienstag, 24.03.2020Gebäude K+B, Raum 203 (Newseintrag beachten)


Bitte beachten Sie: Erscheinen Sie bitte mind. 15 Minuten vor Klausurbeginn. Achten Sie auf die Platzanweisungen in den jeweiligen Hörsälen. Bringen Sie zur Identifizierung bitte unbedingt Ihren Studierendenausweis und Personalausweis mit. 

Hinweise zur Klausur

  • Zugelassene Hilfsmittel: nichtprogrammierbarer Taschenrechner.
  • Nichtzugelassene Hilfsmittel: Handys, Organizer sowie alle anderen nicht genannten elektronischen Geräte (z. B. auch Smartwatch); Skripten, Vorlesungsmitschriften, Fachbücher sowie alle anderen nicht genannten schriftlichen Unterlagen!
  • Berechnungsansätze und Zwischenergebnisse sind anzuführen, andernfalls erfolgt Punktabzug!
  • Schreiben Sie bitte leserlich und nicht mit Bleistift oder Rotstift. Benutzen Sie erforderlichenfalls die Rückseiten.


*Alle Angaben sind ohne Gewähr!