http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Dr. Daniel Fischer

Fachstudienberater

Telefon +49 (0) 3677 69 4053

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Bachelor Wirtschaftsinformatik

Sie interessieren sich für...

  • die Chancen und Herausforderungen einer digitalen Wirtschaft und Gesellschaft?
  • aktuelle Trends in der Web-Technologie und Web-Entwicklung?
  • die Gestaltung betrieblicher Geschäfts- und Produktionsabläufe?
  • Informations- und Kommunikationssysteme zur Optimierung komplexer Prozessabläufe?
  • IT-orientierte Entscheidungen in Unternehmen?
  • die Planung, Gestaltung, Kontrolle und Verbesserung von IT-Projekten?

Nach dem Studium möchten Sie u. a. in der Lage sein…

  • die Chancen und Herausforderungen in einer digitalen Wirtschaft und Gesellschaft zu erkennen und zu bewerten?
  • auf der Grundlage abstrakter mathematischer Modelle und Methoden praktische Problemstellungen strukturiert zu lösen?
  • die (IT-)Strategie von Unternehmen zu gestalten?
  • Entscheidungsprozesse in Unternehmen auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden zu begleiten?
  • Informations- und Kommunikationslösungen zu planen und zu entwickeln und damit Unternehmen in ihrem Geschäftsablauf zu unterstützen?
  • komplexe IT-Projekte strukturiert und zielorientiert durchzuführen?
  • die mit der zunehmenden Vernetzung von Unternehmen auftretenden Fragestellungen im Kontext technologischer, betriebswirtschaftlicher und gesellschaftlicher Aspekte zu bewältigen?

Das vermittelt der Studiengang:

Der interdisziplinäre Studiengang vermittelt Kernkompetenzen der Schwerpunkte Wirtschaftswissenschaften und Informatik in Verbindung mit rechtswissenschaftlichen Fächern. Dieser für die TU Ilmenau typische Fächermix befähigt die zukünftigen Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs digitale Informations-und Kommunikationssysteme für alle geschäftlichen Prozesse in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zu entwickeln, zu gestalten und zu implementieren.

Dabei stehen neben dem technischen Aspekt der IT-Systementwicklung die Beschäftigung mit dem zugrundeliegenden Geschäftsprozess, den beteiligten Menschen und den Unternehmenszielen im Vordergrund.

An diesen interessanten Schnittstellen eröffnen sich für Wirtschaftsinformatiker spannende berufliche Perspektiven überall dort, wo moderne Informationstechnologien unter Beachtung ökonomischer, gesellschaftlicher/sozialer Anforderungen ihren Einsatz finden.

Im integrierten dreimonatigen Fachpraktikum haben die Studierenden Gelegenheit, ihre erworbenen Fähigkeiten und persönlichen Neigungen in einem konkreten Berufsfeld ihrer Wahl auszuprobieren.