http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Fakultätsübergreifendes Institut für Werkstofftechnik


headerphoto Fakultätsübergreifendes Institut für Werkstofftechnik
Ansprechpartnerin

Univ.-Prof. Dr. Edda Rädlein

Institutsdirektorin

Telefon +49 3677 69-2802

E-Mail senden


INHALTE

Publikationen

im Institut für Werkstofftechnik

Anzahl der Treffer: 1567
Erstellt: Mon, 18 Dec 2017 07:31:26 +0100 in 0.0248 sec


Hartmann, Karsten; Ertel-Ingrisch, Werner; Hülsenberg, Dagmar
Bariumhexaferrit-Kristallisation im starken Magnetfeld : neue Ergebnisse von Voruntersuchungen. - In: / Workshop Elektroprozesstechnik - Elektromagnetische Verfahrenstechniken (Ilmenau) : 2003.09.25-26. : ., (2003), 3, S. 1-7
Kern, Heinrich; Raab, Dagmar
Herstellung von Glasmatrix-Verbundwerkstoffen mit Glaskurzfassern und die umfassende Charakterisierung der thermo-mechanischen Eigenschaften : Berichtszeitraum/Förderzeitraum: 01.12.2000 bis 31.05.2003. - Transluzente oxidische, faserverstärkte Glaskomposit-Werkstoffe ; Teilprojekt 2. - Ilmenau. - 18 S., Anh. [40] S
Hecht-Miji´c, Stephan
Brechzahländerung durch Ionenaustausch in strukturierten Glasbauteilen. - Online-Ressource (PDF-Datei: 122 S., 1693 KB)
Ilmenau : Techn. Univ., Diss., 2003

Die werkstofftechnischen Grundlagen für die Brechzahländerung durch Ionenaustausch in einem nach einem speziellen Prozess (Fotostrukturierung) strukturierbaren Glas (FS21) wurden geschaffen. Die Brechzahlreduzierung wurde favorisiert und im Detail untersucht. Durch die nacheinanderfolgende Bearbeitung des Glases mit den Technologien Fotostrukturierung und Brechzahländerung durch Ionenaustausch ist die Herstellung von filigranen lichtleitenden Glasbauteilen möglich. Davon ausgehend können Anwendungen in der Mikrosystem- oder Feinwerktechnik erschlossen werden. Denkbar sind u.a. Greifer und Federn mit integrierter auf Lichtleitung basierender Sensorfunktion und die Ausnutzung der Lichtleitung für spezielle Messtechnikaufgaben. - Für den Ionenaustausch wird eine Salzschmelze der Zusammensetzung 100 % NaNO3 verwendet. Ein kostengünstiger Versuchsaufbau wurde entwickelt und die Prozessparameter so entworfen, dass der Ionenaustausch reproduzierbar durchgeführt werden kann und dennoch über die Änderung von Ionenaustauschtemperatur und -dauer gesteuert werden kann. - Die Arbeit behandelt ausführlich die durch den Ionenaustausch hergestellten Diffusionsprofile in Glas FS21 und deren Abhängigkeit von den Ionenaustauschparametern. Theoretisch zu erwartende Zusammenhänge zwischen Diffusionskoeffizienten sowie Profiltiefen und der Ionenaustauschtemperatur sowie -dauer wurden experimentell gefunden. Außerdem wird auf Besonderheiten im Zusammenhang mit den drei im Glas vorliegenden Ionen Li+, Na+ und K+ eingegangen. - Mechanische Druckspannungen infolge Ionenaustausch werden in speziell entworfenen Ionenaustauschexperimenten nachgewiesen und durch Messung des Gangunterschiedes genauer beschrieben. - Die zu erwartende Brechzahländerung wird aus den Diffusionsprofilen (Profile der chemischen Zusammensetzung) voraus berechnet. Der Vergleich mit gemessenen Brechzahlprofilen erlaubt die Interpretation des Mechanismus der Brechzahlreduzierung. Ebenso wie für die Diffusionsprofile wird auch die Ausbildung der Brechzahlprofile in Abhängigkeit von Ionenaustauschtemperatur und -dauer untersucht. Diese Ergebnisse stimmen mit denen der Diffusionsprofile überein. - Einfache Lichtleiterelemente wurden hergestellt und in ihnen die Parameter lichtleitender Bauteilquerschnitt, Ionenaustauschtemperatur und -dauer variiert. Die Lichtintensität am Austritt dieser Lichtleiterelemente wird bezüglich der genannten Parameter charakterisiert und Maxima werden gefunden. An U-förmigen und Lichtteilerelementen wurde in Prinzipversuchen die lichtleitende Funktion nachgewiesen und somit Hinweise auf die Möglichkeiten der geometrischen Vielfalt der Lichtleiterbauteile gegeben. Die Arbeit kann Ausgangspunkt sowohl für Anwendungsforschung als auch Glasgrundlagenforschung sein und enthält entsprechende Vorschläge.


http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=1596
Hülsenberg, Dagmar; Knobloch, Eberhard
Kolloquium aus Anlass des 350. Geburtstages von E. W. v. Tschirnhaus am 10. April 2001 in Dresden. - Gesamtausgabe ; Beibd.. - Leipzig : Verl. der Sächsischen Akad. der Wiss. [u.a.]. - 61 S.
ISBN 3515084649
http://www.gbv.de/dms/ilmenau/toc/376545178huels.PDF
Nutsch, Gabriele
Tagungsband. - Ilmenau. - 117 S
ISBN 3000110100
Beitr. teilw. dt., teilw. engl.
http://www.gbv.de/dms/ilmenau/toc/367726386nutsc.PDF
Becker, Holger; Arundell, M.; Harnisch, Alf; Hülsenberg, Dagmar
Chemical analysis in photostructurable glass chips. - In: Sensors and actuators <Lausanne> / B. - Amsterdam [u.a.] : Elsevier Science, ISSN 09254005, Bd. 86 (2002), 2/3, S. 271-279
https://doi.org/10.1016/S0925-4005(02)00162-4
Hotovy, Ivan; Rehacek, Vlastimil; Siciliano, Pietro; Capone, S.; Spieß, Lothar
Sensing characteristics of NiO thin films as NO2 gas sensors. - In: Thin solid films : international journal on the science and technology of condensed matter films. - Amsterdam [u.a.] : Elsevier, Bd. 418 (2002), 1, S. 9-15
Im Titel ist "2" tiefgestellt
https://doi.org/10.1016/S0040-6090(02)00579-5
Krüger, Horst Günter; Knote, Andreas; Schindler, Uwe; Kern, Heinrich; Boccaccini, Aldo Roberto
The fabrication of composite coatings by means of electrophoretic deposition and galvanic methods. - In: Electrophoretic deposition / International Conference on Electrophoretic Deposition: Fundamentals and Applications ; 1 (Banff) : 2002.08.18-22. - Pennington, NJ : Electrochemical Society, (2002), S. 159-166

Boccaccini, Aldo R.; Winkler, Volker
Fracture surface roughness and toughness of Al 2 O 3 -platelet reinforced glass matrix composites. - In: Composites / A. - Amsterdam [u.a.] : Elsevier, Bd. 33 (2002), 1, S. 125-132
http://dx.doi.org/10.1016/S1359-835X(01)00080-X
Kaden, H.; Herrmann, S.; Hülsenberg, Dagmar; Hecht-Mijic, Stephan
Mikrostrukturierbares Glas als Sensormaterial für miniaturisierte Fluidsysteme. - In: Chemie - Ingenieur - TechnikChemie - Ingenieur - Technik : Verfahrenstechnik, technische Chemie, Apparatewesen, Biotechnologie. - Weinheim : Wiley-VCH Verl : Verfahrenstechnik, technische Chemie, Apparatewesen, Biotechnologie. - Weinheim : Wiley-VCH Verl., ISSN 0009286X, Bd. 74 (2002), 5, S. 653