http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Zentralinstitut für Bildung



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Dr.-Ing. Claudia Haaßengier

Geschäftsführung ZIB

Telefon +49 3677 69-4788

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Nachrichtenansicht

< Fachtagung „Vom Projekt zum Produkt: ...

01.03.2017

12. Ingenieurpädagogische Regionaltagung an der TU Ilmenau vom 11. - 13. Mai 2017

Vom 11. bis 13. Mai 2017 findet an der TU Ilmenau die 12. Ingenieurpädagogische Regionaltagung statt. Mitveranstalter ist die Ingenieurpädagogische Wissenschaftsgesellschaft IPW e. V. Das aktuelle Thema "Digitalisierung im Bildungsbereich" wird im Zentrum der Tagung stehen und mit ihm sind viele Fragen aufgeworfen:

  • Welche didaktischen Möglichkeiten eröffnet uns der Einsatz digitaler Medien – über Veranschaulichung und Simulation hinaus – Prozesse, Strukturen und systematische Zusammenhänge zu verdeutlichen, d. h. die Fasslichkeit zu verstärken?
  • Welches didaktische Potenzial liegt im Einbezug von virtuellen Techniken, wie z. B. "augmented reality", und "virtual reality" oder in der Nutzung von Remote-Laboratorien?
  • Welche didaktischen Vermittlungsmethoden fordert der Einsatz von digitalen Werkzeugen in der ingenieurwissenschaftlichen Lehre?
  • Wie sieht die Vorbereitung auf eine von zunehmender Digitalisierung geprägte Berufswelt aus, insbesondere im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich?

Wie weit letztlich reale Erfahrung durch virtuelles Wahrnehmen ersetzt werden kann und welche elementare Bedeutung der zwischenmenschlichen Beziehung im Lernprozess zukommt, wird Leitmotiv dieser Tagung sein. Ilmenau, eine Wirkungsstätte von Johann Wolfgang von Goethe, lädt zur Diskussion darüber ein, wie auch im Zeitalter der Digitalisierung Menschenbildung im humanistischen Verständnis umfassend gestaltet werden kann.

Weiterhin sind folgende Themen Schwerpunkte dieser Tagung:

  • Der Übergang Schule/Hochschule
  • Weiterbildung – eine Aufgabe der Hochschule

Die Beteiligung mit aktuellen Forschungs- oder Lehrbeiträgen ist möglich. Abstracts können bis zum 20. März 2017 eingereicht werden.

Anmeldeschluss für die Tagung ist der 1. Mai 2017.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://ipw-edu.org/tagungen.html