Technische Universität Ilmenau

CAD Aufbaukurs - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Modulnummer 200714 - allgemeine Informationen
Modulnummer200714
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer2312 (Produkt- und Systementwicklung)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Stephan Husung
SpracheDeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse
  • Technische Darstellungslehre
  • Maschinenelemente
  • räumlich-technisches Vorstellungsvermögen
  • Grundkurs CAD
Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Die Studierenden sind in der Lage:

  • komplexe 3D-Geometrien unter Anwendung verschiedener Änderungs- und Anpassungsfunktionen zu modellieren
  • erweiterte Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD Systemen
  • Assistenzfunktionen und Umgebungen im erweiterten Rahmen zu nutzen
  • Daten (z.B. aus Tabellen zu importieren und weiter zu nutzen
Inhalt
  • Rippen, Prägen, Flächenverjüngung
  • Erstellen von Gewinde und Nachbarbeitung in Zeichnungsableitung
  • Import externer Daten (z.B. aus Excel)
  • Positionsdarstellungen, Explosionsdarstellungen (animiert)
  • Bauteilentwurf in der Zusammenbau-Umgebung
  • komplexe Bewegungen (Kurvengetriebe, Zahnradgetriebe, Federanimation)
  • boolsche Operationen zwischen Bauteilen
  • Verknüpfung von Konstruktionsparametern
  • iMate, iPart, iAssembly, iFeature
  • Blechbiegeteile (Eckenfreistellung, Konturlasche, Konturrolle, Falz, Abwickeln/Neufalten, Ausklinkung, Stanzwerkzeuge...) 
  • Schweißkonstruktion
  • weitere Funktionalitäten (Inventorstudio, FEM-Analyse...)
Medienformen und technische Anforderungen bei Lehr- und Abschlussleistungen in elektronischer Form
  • PowerPoint Präsentation
  • Skripte und Arbeitsblätter in Papier- und elektronischer Form
Literatur
Lehrevaluation
Spezifik Referenzmodul
ModulnameCAD Aufbaukurs
Prüfungsnummer2300817
Leistungspunkte2
SWS2 (0 V, 2 Ü, 0 P)
Präsenzstudium (h)22.5
Selbststudium (h)37.5
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlussalternative Studienleistung
Details zum Abschluss

2 Seminarbelegen

Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SLDie Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):
max. Teilnehmerzahl