Technische Universität Ilmenau

Pflichtmodul Strategisches Management - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zum Modul Pflichtmodul Strategisches Management im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013
ModulnamePflichtmodul Strategisches Management
Modulnummer100010
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2525 (allg. BWL, insb. Unternehmensführung/ Organisation)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Norbert Bach
Leistungspunkte8
VerpflichtungPflichtmodul
Voraussetzungen

keine

ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen<p><span style="font-size: 11pt; line-height: 115%;">Die Studierenden kennen und verstehen Bedeutung der Motivation der Mitarbeiter und die Rolle der F&uuml;hrungskr&auml;fte im Unternehmen. Sie kennen wichtige Theorien der Motivation, des Lernens und der Mitarbeiterf&uuml;hrung (Fachkompetenz). Dar&uuml;ber hinaus kennen Sie Erfolgsfaktoren der Teamarbeit und k&ouml;nnen diese sowohl bei der Zusammenstellung von Teams als in der Teamarbeit selbst einsetzen (in der &Uuml;bung erworbene Methodenkompetenz). Dar&uuml;ber hinaus besitzen die Studierenden detaillierte Kenntnisse der Planung, Steuerung, Organisation und des Controllings von Projekten. Sie beherrschen wichtige entscheidungstheoretische Ans&auml;tze zur Projektbewertung und sind mit dem Instrumentarium der Netzplantechnik vertraut. Sie k&ouml;nnen Netzpl&auml;ne unterschiedlicher Art modellieren, auswerten und zumindest rudiment&auml;r auch optimieren. Durch die &Uuml;bung werden die Studierenden in die Lage versetzt, die zentralen Instrumente selbst&auml;ndig anzuwenden und somit die wesentlichen Schritte des Projektmanagements eigenst&auml;ndig zu durchlaufen.</span></p>
Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Unternehmensführung 4
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester
Projektmanagement
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
TurnusSommersemester