Technische Universität Ilmenau

Pflichtmodul Internationales Management - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul Pflichtmodul Internationales Management im Studiengang Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013
ModulnamePflichtmodul Internationales Management
Modulnummer100018
Fakultät
Fachgebietsnummer 2542 (Volkswirtschaftslehre insbes. Wirtschaftspolitik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Thomas Grebel
Leistungspunkte8
VerpflichtungPflicht
Voraussetzungen

Grundlagen der VWL und BWL

ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Lernergebnisse

Die Studierenden verstehen die Grundzüge des internationalen Handels und die wirtschaftlichen Interaktionen der Wirtschaftssubjekte sowohl aus einzelwirtschaftlich-strategischer als auch aus gesamtwirtschaftlich-ökonomischer Sicht. Sie verfügen über Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen im internationalen Handel sowie fortgeschrittene Kenntnisse der im internationalen Geschäftsprozess relevanten betriebswirtschaftlichen Gebiete Unternehmensführung und Marketing.

Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Internationale Rechnungslegung
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflicht
Fachabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
TurnusWintersemester
Internationale Wirtschaft
Leistungspunkte4
VerpflichtungPflicht
Fachabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.