Technische Universität Ilmenau

Abschlusskolloquium zur Bachelorarbeit - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Abschlusskolloquium zur Bachelorarbeit im Studiengang Bachelor Biotechnische Chemie 2013
Fachnummer101031
Prüfungsnummer99002
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer 2425 (Chemie)
Fachverantwortliche(r)apl. Prof. Dr. Uwe Ritter
Turnusganzjährig
SpracheDeutsch
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)0
Selbststudium (h)90
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung
Details zum Abschluss

keine

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse

Fertiggestelle schriftliche Bachelorarbeit

Lernergebnisse

Die Studentin oder der Student ist in der Lage, die Ergebnisse der wissenschaftlichen Arbeit aus der Bachelorarbeit anzuwenden und die Ergebnisse in verständlicher Art in Form eines 30 minütigen Vortrages darzustellen.

Inhalt

Das Thema ist gemäß wissenschaftlicher Standards zu dokumentieren und die Studierenden werden befähigt, entsprechende wissenschaftlich fundierte Vorträge zu halten und die Ergebisse ihrer Arbeit zu verteidigen.

Medienformen

Präsentation der ERgebisse mit Tafel und/oder Beamer

Literatur

Aktuelle Literatur aus dem Arbeitsgebiet

Lehrevaluation

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.