Technische Universität Ilmenau

Chemistry - Modultafeln of TU Ilmenau

The Module Catalogue have a pure informational character. If you find information that seems to be incorrect, please contact modulkatalog@tu-ilmenau.de.

The legally binding information can be found in the corresponding curriculum and "Modulhandbuch", which are served on the pages of the course offers.
Information on the time and location of planned courses can be found in the e-calendar of events.

module properties Chemistry in major Diplom Elektrotechnik und Informationstechnik 2017
module number837
examination number2400003
departmentDepartment of Mathematics and Natural Sciences
ID of group 2425 (Chemistry Group)
module leaderProf. Dr. Peter Scharff
term winter term only
languageDeutsch
credit points3
on-campus program (h)34
self-study (h)56
Obligationobligatory module
exammultiple choice examination performance, 90 minutes
details of the certificate

keine

Signup details for alternative examinations
maximum number of participants
previous knowledge and experienceElementare Grundkenntnisse vom Aufbau der Materie
learning outcomeDie Studierenden sind in der Lage, aufgrund der erworbenen Kenntnisse über die chemische Bindung und über chemische Reaktionen, chemisch relevante Zusammenhänge zu verstehen. Die Studierenden können die Eigenschaften von Werkstoffen aus ihrer chemischen Zusammensetzung ableiten bzw. eine Verbindung zwischen mikroskopischen und makroskopischen Eigenschaften herstellen. Das erworbene Wissen kann fachübergreifend angewendet werden.
contentStruktur der Materie, Bohrsches Atommodell, Quantenmechanisches Atommodell, Schrödingergleichung, Heisenbergsche Unschärferelation, Atombindung, Ionenbindung, Metallbindung, Bindung in Komplexen, Intermolekulare Wechselwirkungen, Säure-Base-Reaktionen, Redoxreaktionen, Fällungsreaktionen, chemisches Gleichgewicht, Reaktionskinetik, Katalyse, Eigenschaften ausgewählter Stoffe, Herstellungsverfahren industriell wichtiger Stoffe.
media of instructionTafel, Transparent-Folien, Beamer-Präsentation, Video-Filme, Manuskript
literature / referencesPeter W. Atkins, Loretta Jones: Chemie - einfach alles. 2. Auflage von von Wiley-VCH 2006
Jan Hoinkis, Eberhard Lindner: Chemie für Ingenieure. Wiley-VCH 2001
Arnold Arni: Grundwissen allgemeine und anorganische Chemie, Wiley-VCH 2004
Erwin Riedel: Allgemeine und anorganische Chemie. Gruyter 2004
Siegfried Hauptmann: Starthilfe Chemie. Teubner Verlag 1998
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

WS 2009/10 (Fach)

WS 2010/11 (Fach)

WS 2011/12 (Fach)

WS 2018/19 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

WS 2012/13 (Fach)

WS 2013/14 (Fach)

Hospitation:

WS 2010/11

WS 2018/19