Technische Universität Ilmenau

Objektorientierte Modellierung - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties Objektorientierte Modellierung in degree program Bachelor Informatik 2013
module nameObjektorientierte Modellierung
module number101332
departmentDepartment of Computer Science and Automation
ID of group 2236 (Systems and Software Engineering)
module leaderProf. Dr. Armin Zimmermann
credit points5
obligationelective module
requirements

Keine Voraussetzungen.

Hilfreich:

  • Grundlagen der objektorientierten Programmierung
  • Grundlagen des UML-Klassendiagramms
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

Der Abschluss in diesem Fach umfasst zwei Teile. Zum einen die bewerteten Ergebnisse aus dem Seminar (30%) und zum anderen die Ergebnisse aus einer schriftl. Prüfung (70%).

Im Rahmen des zugehörigen Seminars soll das Verhalten und die Struktur eines selbst gewählten technischen Systems im Team nach einem einfachen Vorgehen modelliert werden. Diese sollen Lösungen zu gestellten Modellierungsaufgaben beinhalten.

Verbindliche Anmeldung bis spätestens einen Monat nach Semesterbeginn!

signup details for alternative examinations
learning outcome

siehe Fachbeschreibung

The module contains the following subjects:
Object-Oriented Modeling
credit points5
obligationelective module
certificate of the moduleexamination performance with multiple performances
term Sommersemester