Technische Universität Ilmenau

Plastics Technology 2 - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties Plastics Technology 2 in major Master Maschinenbau 2017
subject number8793
examination number2300367
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 2353 (Plastics Technology Group)
subject leaderProf. Dr. Jean Pierre Bergmann
term Wintersemester
languagedeutsch
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
Obligationobligatory
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations
maximum number of participants
previous knowledge and experienceGrundlagen der Kunststoffverarbeitung, Kunststofftechnologie 1.
learning outcome

Die Studierenden lernen vertiefte Grundlagen der Werkstoffkunde kennen. Darüber hinaus werden einzelne spezielle Verfahrenstechniken behandelt und die damit einhergehenden Beheizungs- und Abkühlvorgänge. Besondere Vertiefung erfährt der PET Verarbeitung zu Vorformlingen und Flaschen im Streckblasverfahren.

content

1. Einführung und Sonderaspekte der Werkstoffkunde und deren  Kristallisation
    Orientierung
2. Aufheiz- und Abkühlungsvorgänge in der Kunststoffverarbeitung
3. PET Flaschentechnologie
3.1. Grundlagen des Materialverhaltens von PET
3.2. Maschinen- und Verfahrenstechnik
3.3. Flascheneigenschaften
3.4. Vorformlingsauslegung
3.5. Barriere Eigenschaften in PET Flaschen
3.6. Wärmestabile PET Flaschen

Übung 1: Bauteilauslegung und Werkstoffauswahl
Übung 2: Wärmeübergangsberechnung
Übung 3: Wärmeübergang beim Spritzgießen
Übung 4: Vorformlingsauslegung mit Hausarbeitsanteilen

Praktikum 1: Mechanische Prüfung
Praktikum 2: Orientierungszustände und der Einfluss auf die mechanischen Kennwerte
Praktikum 3: PET-Flaschenmessung
Praktikum 4: Realisierung und Messungen von Beheizungssituationen

mit Hausarbeitsanteilen

media of instructionVorlesungsunterlagen von der website des FG herunterzuladen, bn&pw werden semesterspezifisch bekanntgegeben. Dazu ergänzend Tafelbilder.
literature / references

Menges, G., Haberstroh, E., Michaeli, W., Schmachtenberg, E.; Werkstoffkunde der Kunststoffe, Carl Hanser Verlag, München, 2002
Ehrenstein, G.W.; Polymer Werkstoffe, Carl Hanser Verlag, München, 1999
Eyerer, P., Hirth, T., Elsner, P.; Polymer Engineering, Springer Verlag, Berlin, 2008
Brooks, D., Giles, G. (Editors), Koch, M.: PET Packaging Technology – Two stage injection stretch blow moulding, Sheffield Academic Press, 2002
Uhlig, K.: Polyurethan Taschenbuch, Carl Hanser Verlag, 2006
Altstädt, V., Mantey, A.: Thermoplast Schaumspritzgießen, Carl Hanser Verlag, 2010
Lake, M.: Oberflächentechnik in der Kunststoffverarbeitung, Carl Hanser Verlag, 2009 

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

WS 2013/14 (Vorlesung)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

WS 2013/2014