Technische Universit├Ąt Ilmenau

Civil Law - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties Civil Law in degree program Bachelor Medienwirtschaft 2015
module number1512
examination number2500024
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group 2561 (Civil Law)
module leaderProf. Dr. Frank Fechner
term winter and summer term
languagedeutsch
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate

schriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten

alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
previous knowledge and experience

keine

learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, grundlegende Begriffe des Privatrechts/Zivilrechts sicher anzuwenden, sie kennen die Rechtsgrundlagen des privaten Rechts und sind befähigt, die vorgegebenen Sachverhalte unter anzuwendende Vorschriften insbesondere des BGB zu subsumieren. Weiterhin können sie aufgeworfene Problemschwerpunkte strukturieren und mit Hilfe juristischer Auslegungsmethoden lösen.

content

I. Zivilrecht in der Rechtsordnung II. Rechtsgrundlagen des Zivilrechts III. Rechtssubjekte und Rechtsobjekte des Zivilrechts IV. Leitprinzipien des Zivilrechts V. Der Abschluss des Vertrages VI. Formfreiheit und formgebundene Rechtsgeschäfte VII. Grenzen des Vertrages/Rechtsgeschäftes VIII. Die Einschaltung von Hilfspersonen in den Vertragsschluss IX. Vertragsdurchführung und -beendigung X. Die Vertragshaftung XI. Durchsetzung des zivilrechtlichen Anspruchs

media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

pp-Präsentation, Vorlesungsskript, Übungsfälle mit ausformulierten Lösungen

literature / references

BGB. Bürgerliches Gesetzbuch, 75. Aufl. 2015
Eisenhardt, Einführung in das Bürgerliche Recht, 6. Aufl. Stuttgart 2011 (Verlag C. F. Müller)
Weyand, Einführung in das Zivilrecht. Studien- und Übungsbuch, 2. Aufl. Erfurt 2014 (Millennium-Verlag)

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

SS 2008 (Fach)

WS 2011/12 (Fach)

WS 2016/17 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: