Technische Universität Ilmenau

IT Architecture and Integration Management - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties IT Architecture and Integration Management in degree program Master Wirtschaftsinformatik 2014
module number6272
examination number2500099
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group 2533 (Information and Knowledge Management)
module leaderProf. Dr. Dirk Stelzer
term winter term only
languageDeutsch
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 60 minutes
details of the certificate
alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
previous knowledge and experience

Bachelorabschluss, Informationsmanagement

learning outcome

Die Studierenden

  • beherrschen wesentliche Teilaufgaben des IT-Architektur- und des Integrationsmanagements und können an deren Bearbeitung mitwirken,
  • kennen wesentliche Ziele, Probleme und Ausprägungen von Unternehmensarchitekturen und der Integration von Informationssystemen,
  • haben einen Überblick über verschiedene Beschreibungsmittel und Frameworks für Unternehmensarchitekturen,
  • verstehen die Grundgedanken der Kohäsion und Kopplung und können diese auf
  • verschiedene Ebenen der Integration von Informationssystemen anwenden,
  • können verschiedene Formen von Middleware und Werkzeugen des Enterprise Application Integration (EAI) bewerten,
  • kennen Möglichkeiten, den Grad der Integration von Informationssystemen zu bestimmen und können diese anwenden.
     
content


Grundlagen
Unternehmensarchitektur
Beschreibungsmittel für Architekturen
Architecture Frameworks
Architekturprinzipien
Service-Orientierte Architekturen
Bestimmung des Integrationsgrads von IS mit dem Ilmenauer Integrationsmodell
Kohäsion und Kopplung
Middleware / Enterprise Application Integration

media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

Skripte der Vorlesungen und Begleitmaterial der Übungen als Download; in den Übungen Demonstration verschiedener Softwarewerkzeuge für das Integrationsmanagement; verstehen und analysieren wissenschaftlicher Beiträge zum Thema Architektur- und Integrationsmanagement und Vorstellung ausgewählter Fallbeispiele

Einsatz eines moodle-Kurses zur Organisation der gesamten Lehrveranstaltung sowie zur Kontrolle des Lernfortschritts

Moodle-Kursraum: https://moodle2.tu-ilmenau.de/course/info.php?id=1152

literature / references

Daniel Fischer: Unternehmensübergreifende Integration von Informationssystemen. Bestimmung des Integrationsgrades auf elektronischen Marktplätzen. Wiesbaden (neueste Auflage) 

Peter Mertens: Integrierte Informationsverarbeitung Band 1. Operative Systeme in der Industrie. Wiesbaden (neueste Auflage) 

Joachim Griese, Peter Mertens: Integrierte Informationsverarbeitung 2. Planungs- und Kontrollsysteme in der Industrie. Wiesbaden (neueste Auflage) 

Stephan Aier, Christian Riege, Robert Winter: Unternehmensarchitektur - Literaturüberblick und Stand der Praxis. In: Wirtschaftsinformatik. Nr. 4, 2008, S. 292-304

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation: