Technische Universität Ilmenau

Materialflusssimulation - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Materialflusssimulation im Studiengang Master Wirtschaftsingenieurwesen 2009
ACHTUNG: wird nicht mehr angeboten!
Fachnummer6483
Prüfungsnummer2300293
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer 2361 (Fabrikbetrieb)
Fachverantwortliche(r) Dipl.-Ing. Christian Wildner
TurnusSommersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte2
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)38
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Vorkenntnisse

Vorlesung Materialflusssysteme

Lernergebnisse

Modellierung, Simulation und Optimierung von Materialflussystemen in Produktion und Logistik

Inhalt

Vermittlung von Verfahren, Methoden und Anwendungsaspekten der Simulation von Materialflusssystemen Schwerpunkte: Nutzen und Anwendungsmöglichkeiten der Simulation Projektvorgehen für Simulationsstudien Grundkenntnisse in der Anwendung einer objektorientierten Simulationsumgebung Nutzung der Simulation für die Optimierung von Materialflusssystemen

MedienformenVorlesung (Skript), Übungen und Fallbeispiele (Modellfabrik des Fachgebietes), Simulationssoftware Plant-Simulation
LiteraturSimulationsbasierte Planungssysteme für Organisation und Produktion : Modellaufbau, Simulationsexperimente, Einsatzbeispiele
/ Klaus Feldmann. - Berlin [u.a.] : Springer, c2000
Simulation in Produktion und Logistik: Fallbeispielsammlung/
Axel Kuhn. – Berlin[u.a.]; Springer 1998
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

WS 2011/12 (Fach)

Freiwillige Evaluation:
Hospitation:

WS 2011/12 

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.