Technische Universität Ilmenau

Business-to-Business-Marketing - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Modulnummer 200789 - allgemeine Informationen
Modulnummer200789
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer2523 (allg. BWL, insb. Marketing)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Anja Geigenmüller
SpracheEnglisch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse

Marketingmanagement & (Online-Marketing/Technologiemarketing), Fachsprache Englisch mind. B2

Lernergebnisse und erworbene KompetenzenStudents have a managerial
perspective on the marketing function in firms that target business and
government customers in both domestic and global contexts. They are familiar
with specific aspects of customers and sales, purchasing and logistics, product
development and innovation, as well as promotion strategies for B2B companies. They
understand and apply models of analysis and other theoretical tools designed
for the challenges that companies in B2B markets face, in particular for
creating customer value, managing long-term relationships and translating it into appropriate marketing channel strategies. Students have expanded their
social and communication skills by working in teams on case studies and group
presentations.
Inhalt- Fundamentals of B2B marketing
- Creating Customer Value and Valuable Customer Relationships
- Marketing Channels and Supply Chain Management- Managing B2B Marketing Channels
- Communications Strategy in B2B markets
Medienformen und technische Anforderungen bei Lehr- und Abschlussleistungen in elektronischer Form

Powerpoint-Präsentation, Moodle, Fallstudien

Literaturu.a.Michael D. Hutt and Thomas W. Speh (2016), Business Marketing Management (12th ed.), Publisher: Cengage Learning. ISBN: 978-1-337-29654-0.
Lehrevaluation
Spezifik Referenzmodul
ModulnameBusiness-to-Business-Marketing
Prüfungsnummer2500544
Leistungspunkte5
SWS3 (2 V, 1 Ü, 0 P)
Präsenzstudium (h)33.75
Selbststudium (h)116.25
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 60 Minuten
Details zum Abschluss

Students have the opportunity to earn bonus points by actively participating in case studies and group work.Bonus points are extra credit up to 10 % of the number of points obtainable in the written exam.

Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Medienwirtschaft 2021, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2021, Master International Business Economics 2021, Master Wirtschaftsinformatik 2021
ModulnameBusiness-to-Business-Marketing
Prüfungsnummer2500544
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)116
VerpflichtungWahlmodul
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 60 Minuten
Details zum Abschluss

Students have the opportunity to earn bonus points by actively participating in case studies and group work.Bonus points are extra credit up to 10 % of the number of points obtainable in the written exam.

Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl