Technische Universität Ilmenau

Grundlagen der Unternehmensberatung - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Grundlagen der Unternehmensberatung im Studiengang Master Wirtschaftsingenieurwesen 2021
Modulnummer200772
Prüfungsnummer2500525
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2534 (Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Volker Nissen
TurnusSommersemester
SpracheDeutsch
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)116
VerpflichtungWahlmodul
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 60 Minuten
Details zum AbschlussCorona-bedingt sind nach Ermessen des Modulverantwortlichen unter Berücksichtigung der dann gegebenen Situation im Herbst 2020 auch mündliche Prüfungsleistungen oder schriftliche Essays als weitere Prüfungsformen möglich.
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
VorkenntnisseBachelorabschluss
Lernergebnisse und erworbene KompetenzenDie Studierenden können die grundlegenden Begriffe und Prinzipien der Unternehmensberatung darstellen und erklären, haben Kenntnisse über den Beratungsmarkt und die unterschiedlichen Formen der Unternehmensberatung erlangt und sind in der Lage aus der theoretischen Perspektive die Unternehmensberatung zu definieren und zu erläutern. Sie haben einige wesentliche Elemente des Handwerkszeugs eines Unternehmensberaters kennengelernt und haben diese in der Übung selbst angewandt. Die Studierenden haben detaillierte Kenntnisse über die Organisation und die Geschäftsprozesse in Beratungsunternehmen erlangt, die Anforderungen und die Gestaltungsansätze zum Management von Beratungsunternehmen und ausführlich die IT-orientierte Unternehmensberatung kennengelernt. Sie sind in der Lage, eine fundierte Berufsentscheidung für oder gegen die Unternehmensberatung zu treffen. Sie haben die Fähigkeit erlangt, erarbeitetes Wissen in der Übung zu präsentieren und mit anderen Übungsteilnehmern weiter zu entwickeln und zu diskutieren. Sie verstehen die Leistungen ihrer Kommilitonen richtig zu beurteilen und zu würdigen, berücksichtigen Kritik, beherzigen Anmerkungen und nehmen Hinweise hilfreich an. Darüber hinaus haben die Studierenden gelernt, sich selbst (in einer Gruppe) zu organisieren und Verantwortung zu übernehmen.
Inhalt

Begriffe, Beratungsmarkt und Grundmodelle der Beratung
Beratungstechniken (z.B. Präsentation, Moderation, Projektmanagement)
Management von Beratungsunternehmen
Vertiefung ausgewählter Einzelaspekte (z.B. Strategieberatung, IV-orientierte Beratung, Inhouse-Consulting)

Medienformen

Tafelbild, PowerPoint-Folien, Literaturstudium

LiteraturGrundlagenliteratur zu dieser Veranstaltung:

Nissen, V. (Hrsg.): Digital Transformation of the Consulting Industry, Springer, 2018.

Nissen, V. (Hrsg.): Advances in Consulting Research, Springer, 2018.

Nissen, V.; Klauk, B.: Studienführer Consulting (Grundlagen), SpringerGabler, Wiesbaden, 2012.

Nissen, V. (Hrsg.): Consulting Research. Unternehmensberatung aus wissenschaftlicher Perspektive, Gabler Edition Wissenschaft, DUV: Wiesbaden, 2007.

Maister, D.: Managing the Professional Service Firm, Simon & Schuster: London, 2003.

Ergänzende Literatur:

Piumelli, F.: Consulting Y - die digitale Transformation, carthago, 2016.

Lippold, D.: Grundlagen der Unternehmensberatung, SpringerGabler, Wiesbaden (neueste Auflage)

Lupus, L.: IT-Beratung aus der Sicht eines Insiders, Frieling, 2015.

Niedereichholz, C.; Niedereichholz, J.: Das Beratungsunternehmen - Gründung, Aufbau und Strategie, Führung, Nachfolge, Oldenbourg, München, 2012.

Niedereichholz, C.: Unternehmensberatung, Bd. 1 und 2, Oldenbourg: München (neueste Auflage)
Lehrevaluation