http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Institut für Medientechnik

Fachgebiet Medienproduktion


Ansprechpartnerin

Prof. Heidi Krömker

Fachgebietsleiterin

Telefon +49 3677 69-2890

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Herzlich willkommen im Fachgebiet Medienproduktion

Das Fachgebiet Medienproduktion beschäftigt sich mit der benutzerorientierten Gestaltung, beziehungsweise Usability
von innovativen Technologien sowie mit den Medienproduktionsprozessen für Film, TV, Hörfunk und Multimedia.

Innovative Technologien:

  • Digitale Wissensräume
  • Medientechnik im Automobil
  • Mobile Endgeräte
  • Virtuelle Realität
  • E-Commerce

Medienproduktionsprozesse:

  • Engineering komplexer Systeme
  • Integration von IT-Komponenten
  • Workflow- und Anforderungsanalysen

12. Ingenieurpädagogische Regionaltagung vom 11. bis 13. Mai 2017 an der TU Ilmenau

Digitalisierung in der Techniklehre – ihr Beitrag zum Profil technischer Bildung (www.ipw-edu.org)

Artikel im Springer Buch "Usability- and Accessibility-Focused Requirements Engineering" erschienen

Basierend auf einem Beitrag zum Ersten internationalen Workshop UsARE 2012, der im Juni 2012 in Zürich stattfand, wurde am Fachgebiet Medienproduktion ein Modell zur Integration von Personas in die Anforderungsanalyse (Personas for Requirements Engineering) entwickelt und im Buch "Usability- and Accessibility-Focused Requirements Engineering" im Springer-Verlag veröffentlicht. Das Buch ist seit dem 16. Oktober erhältlich (www.springer.com/de/book/9783319459158).

Mikro-Nano-Integration 2016

Keynote und Vortrag beim 6. GMM Workshop Mikro-Nano-Integration  vom 05. bis 06. Oktober 2016.
Wissensplattform zur Mikro-Nano-Integration: Das Unsichtbare sichtbar machen.

IPW 2016

Keynote und Vortrag auf der 11. Ingenieurpädagogischen Regionaltagung vom 23. bis 25. Juni 2016 an der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Die Keynote zeigte ein Konzept zur methodischen "Wissensstrukturierung für das Lernen in den Ingenieurwissenschaften". In einem Vortrag wurde ein "Framework für den Einsatz von 3D-Technologien für das Erreichen von ingenieurwissenschaftlichen Lernzielen" präsentiert.
Wir freuen uns, die Teilnehmer der 12. Ingenieurpädagogischen Regionaltagung vom 11. bis 13. Mai 2017 an der TU Ilmenau zu begrüßen.

EEE 2016

Gemeinsamer Beitrag mit der Konstruktionstechnik zum Thema
"Benutzer- und aufgabenorientiertes virtuelles Modell für die Produktentwicklung"

INNTERACT 2016

Interessante Diskussionen beim Vortrag zum Thema "Die realen Seiten der virtuellen Produktentwicklung
Rollen- und aufgabenzentriertes Modell für die Entwicklung von 3D-Medienapplikationen"