http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


FG Regelungstechnik


headerphoto FG Regelungstechnik
Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Johann Reger

Fachgebietsleiter

Telefon +49 (3677) 69-2817

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Hauptseminar Regelungstechnik

weitere Bezeichnungen: Hauptseminar Technische Kybernetik - Systemtechnik (FN101187, II_MA), Hauptseminar Master TKS (FN 101431, TKS_MA), Hauptseminar Technische Kybernetik (FN6419, TKS_BA), Hauptseminar Automatisierungstechnik WIW (FN101616, WIW-AT_MA)

Fachnummer: 6419 (TKS_BA, 2 LP), 101187 (II_MA, 4 LP), 101431 (TKS_MA, 3 LP), 101616 (WIW-AT_MA, 3 LP)

Dozent: Dr. Kai Wulff

Studiengänge:

Ingenieurinformatik (II_MA 2.FS, Technische Kybernetik - Systemtechnik),
Technische Kybernetik und Systemtheorie (TKS_BA 6.FS, TKS_MA 2.FS)
Wirtschaftsingenieurwesen (WIW-AT_MA 3.FS)

Umfang: 2-4 LP

Teilnehmerzahl: noch 2 (von 6) frei

Inhalt:

Gegenstand des Seminars ist die Aufbereitung und die anschließende mündliche und schriftliche Präsentation eines wissenschaftlichen Themas aus dem Bereich der Regelungstechnik durch die Seminarteilnehmer. Die Themen gehen üblicherweise über den Rahmen der Vorlesungen RST 1, RST 2 und Digitale Regelungssysteme hinaus. Es wird daher empfohlen, dass die Teilnehmer diese Vorlesungen bereits erfolgreich besucht haben oder wenigstens im gleichen Semester hören (Bsc-Studiengänge). Für die Masterstudiengänge ist ggf. der Besuch von RST 3 und Nichtlineare Regelungssysteme 1 empfehlenswert.

Organisation und Lernziele: [Sommer 2017], zur Anmeldung zum Seminar schreiben Sie mir bitte eine e-mail.

Termine im Sommersemester 2017:

  • bis Mo, 10.04.17 Teilnahmeinteresse bitte per email ankündigen
  • Mi, 12.04.17, 15:00 Uhr, Z 2018 (Einführungstermin)
  • Mi, 19.04.17, 15:00 Einführungskurs Literaturrecherche Z 1021/22 (Teilnahme obligatorisch)
  • Mi, 19.04.17, 16:30, Z 2018 (Themenvergabe)
  • Di, 23.05.17, 15:30, Z 2018 (Zwischenbericht)
  • Mo, 10.07.17, 10:00-11:30 (Abschlusskolloquium, Teil 1)
  • Mi, 12.07.17, 11:00-12:30 (Abschlusskolloquium, Teil 2)

Hinweise:

 

Thema Sommer 2017: Beobachterkonzepte für lineare Systeme

max. Teilnehmerzahl: 6

Einführungstermin: 12.04.17, 15:00 Uhr, Z 2018

Themenvorschläge:

  •     Störobeobachter (internal model principle)
  •     PI-Beobachter
  •     reduzierter Beobachter
  •     zeitvarianter Beobachter
  •     High-Gain Beobachter
  •     Lesbeque-Beobachter
  •     current-state Beobachter

Falls Sie Interesse an der Teilnahme haben, schicken Sie mir bitte eine e-mail bis zum 10.4.17. Eigene Themenvorschläge, die zur Rahmenthematik passen, dürfen gern vorgeschlagen werden!


Literatur

-- Eigenrecherche --

 

Für weitere Literaturrecherchen steht Ihnen das Datenbank-Infosystem (DBIS) der Unibibliothek zur Verfügung.

Besonders zu empfehlen:

INSPEC

IEEE Explore

Web of Science

Elektronische Zeitschriftenbibliothek der TU-Ilmenau

 

Tutorial zur Beurteilung von Internetquellen

 

Seminare der Bibliothek (Recherche, Zitieren, Literaturverwaltung)

 

Themen vergangener Semester (eine Auswahl):

  • Regelung totzeitbehafteter Systeme
  • Fractional-order Control
  • Soft Variable-structure Control
  • Anwendungsstudien zur Strukturvariablen Regelung
  • Quantitative Feedback Design
  • Sliding Mode Control
  • Generalized PI-control
  • Adaptive Regelungsverfahren