http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Seniorenakademie



Ansprechpartner

Wilfried Nax

Koordination

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Seniorenakademie

Angebot der Zeitakademie
Klicken zum Vergrößern

Wissen schaffen: Die Seniorenakademie der Technischen Universität Ilmenau wurde im September 2006 als Angebot zum „Lebenslangen Lernen“ gegründet. Sie spricht Menschen an, die im Ruhestand an einer lockeren Form der Weiterbildung interessiert sind; sie steht aber auch allen anderen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen.

Die TU Ilmenau hat ein Vortragssystem entwickelt, das entsprechend ihrer Ausrichtung Naturwissenschaft, Technik, Medien und Wirtschaft umfasst, aber Raum für gesellschaftspolitische, medizinische, historische und kulturelle Themen lässt.

Die Akademie gestaltet im Frühjahrssemester von März bis Juni und im Herbstsemester von September bis Dezember jeweils 14 Vorträge mit Wissenschaftlern der TU Ilmenau und Gästen aus anderen Institutionen. Die Vorträge finden freitags um 15:00 Uhr im Curie-Hörsaal in der Weimarer Str. 25 oder im Röntgen-Hörsaal in der Weimarer Str. 27 statt.

Verantwortlich für die Organisation und die Programmgestaltung ist die Universität in Zusammenarbeit mit der Universitätsgesellschaft Ilmenau – Freunde, Förderer, Alumni e.V.

Die Seniorenakademie kooperiert mit den Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH, der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, der Universität Erfurt, dem Landesamt für Verbraucherschutz Thüringen und der ZEIT Akademie der Wochenzeitung DIE ZEIT.