Technische Universität Ilmenau

Produkt- und Marktmanagement - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zum Modul Produkt- und Marktmanagement im Studiengang Master Wirtschaftsingenieurwesen 2013
ModulnameProdukt- und Marktmanagement
Modulnummer6516
FakultätFakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien
Fachgebietsnummer 2523 (allg. BWL, insb. Marketing)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Anja Geigenmüller
Leistungspunkte26
VerpflichtungPflichtmodul
Voraussetzungen

Bachelorabschluss

ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Die Studierenden erwerben interdisziplinäre Kenntnisse über theoretische Erklärungsansätze zu Wechselbeziehungen zwischen Markt, Wettbewerb und der strategischen Ausrichtung von Unternehmen. Sie werden befähigt, Markt- und Wettbewerbsprozesse zu analysieren, theoretisch zu erklären und einen Zusammenhang zu relevanten unternehmerischen Entscheidungen herzustellen. Sie sind in der Lage, Ableitungen zur strategischen Bewältigung von Innovationsprozessen und zur Etablierung innovativer bzw. technologieintensiver Leistungen zu treffen sowie Entscheidungen durch die Gewinnung und Anwendung relevanter Marktinformationen, patenstrategischer sowie patentrechtlicher Überlegungen zu fundieren (Fachkompetenz). Sie erwerben Kompetenzen zur Durchführung von Markt-, Wettbewerbs- sowie Patentanalysen sowie zur Erarbeitung und Präsentation strategischer Konzeptionen (Methodenkompetenz). Die teilweise Wissensvermittlung in englischer Sprache erweitert zudem die Fremdsprachenkompetenz der Studierenden.

Das Modul beinhaltet die folgenden Fächer:
Patentmanagement 1
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Turnusunbekannt
Patentmanagement 2
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Turnusunbekannt
Unternehmensführung 5
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusWintersemester
Marketing 4
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester
Marketing 5 / 1
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester
Marketing 5 / 2
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusWintersemester
Industrieökonomik
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
TurnusWintersemester
Hauptseminar (Produkt- und Marktmanagement)
Leistungspunkte6
VerpflichtungPflichtmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
Turnusganzjährig
Competition, Strategy, and Institutions
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester
Innovationsökonomik
Leistungspunkte4
VerpflichtungWahlmodul
Modulabschlussalternative Prüfungsleistung
TurnusSommersemester