Technische Universität Ilmenau

Bachelor Medientechnologie (2013) - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Mathematik 1 MP 8
Mathematik 1 4 4 0 sPL 90 min 8
Mathematik 2 MP 6
Mathematik 2 4 2 0 sPL 90 min 6
Mathematik 3 MP 6
Mathematik 3 4 2 0 sPL 90 min 6
Physik MP 10
Physik 1 2 2 0 sPL 90 min 4
Physik 2 2 2 0 sPL 90 min 4
Praktikum Physik 0 0 2 SL 2
Informatik MP 8
Algorithmen und Programmierung 2 1 0 sPL 90 min 3
Technische Informatik 2 2 0 sPL 90 min 4
Praktikum Informatik 0 0 1 SL 1
Elektrotechnik 1 MP 10
Elektrotechnik 1 2 2 0 2 2 0 PL  8
Praktikum Elektrotechnik 1 0 0 1 0 0 1 SL 2
1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Grundlagen der Elektronik MP 5
Grundlagen der Elektronik 2 2 0 sPL 120 min 4
Praktikum Elektronik 0 0 1 SL 1
Maschinenbau MP 8
Technische Mechanik 1.1 2 2 0 sPL 120 min 4
Digitale Produktmodellierung 2 2 0 PL  4
Mathematische Ergänzungsgebiete
Numerische Mathematik 2 1 0 SL 3
Stochastik 2 1 0 SL 3
Grundlagen der analogen Schaltungstechnik MP 5
Grundlagen analoger Schaltungstechnik 2 3 0 sPL 120 min 5
Signale und Systeme 1 MP 5
Signale und Systeme 1 2 2 0 sPL 120 min 5
Softwaretechnik für MT
Programmiersprachen 2 0 2 SL 4
Usability Engineering 1 2 1 0 SL 3
1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Medientechnik MP 10
Grundlagen der visuellen Kommunikation 2 0 0 SL 2
Medienproduktion 2 1 0 aPL 90 min 3
Grundlagen der Medientechnik - Klausur 2 1 0 sPL 120 min 3
Grundlagen der Medientechnik (Praktikum) 0 0 2 SL 2
Videotechnik MP 9
Videoproduktionstechnik 2 2 1 sPL 120 min 5
Grundlagen der Videotechnik 2 1 0 SL 4
Audiotechnik MP 7
Grundlagen der Elektroakustik 2 1 0 sPL 120 min 3
Audio- und Tonstudiotechnik 2 0 2 SL 4
Wahlmodul 1: Informationstechnik (1 aus 2 wahlobligatorisch)
Wahlmodul 1.1: Hardware für Informationstechnik MP 7
Grundlagen der digitalen Schaltungstechnik 2 1 0 sPL 90 min 3
Audio- und Videoschaltungstechnik 2 1 0 aPL  4
Wahlmodul 1.2: Informationstechnik für Netze und Signale MP 7
Kommunikationsnetze für Medientechnologen 2 1 0 mPL 30 min 3
Digitale Signalverarbeitung 2 1 0 aPL  4
1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Wahlmodul 2: Praktische Informatik (1 aus 2 wahlobligatorisch)
Wahlmodul 2.1: Grafik MP 9
Computergrafik 3 1 0 SL 4
Computeranimation 2 2 0 aPL 120 min 5
Wahlmodul 2.2: Web-Technologien MP 9
Multimediale Werkzeuge 2 2 0 aPL  5
XML für Medientechnologen 2 1 0 SL 4
Medientechnische Wahlfächer MP 9
Digitale Bildverarbeitung 1 2 0 1 sPL 90 min 4
Informationstechnik 2 1 1 sPL 120 min 5
Neuroinformatik für BMT 2 1 1 PL  4
Technische Optik 1 und Lichttechnik 1 2 3 0 sPL 90 min 5
Datenbanksysteme 2 1 0 sPL 90 min 4
Grundlagen der Bildverarbeitung und Mustererkennung 2 1 0 sPL 90 min 4
Informationstheorie und Codierung 2 2 0 mPL 30 min 5
Signale und Systeme 2 2 2 0 sPL 120 min 5
Virtuelle Welten, Digitale Spiele sPL 90 min 7
1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Kommunikationswissenschaftliche Grundlagen MP 8
Einführung in die Kommunikationswissenschaft 2 0 0 sPL 60 min 2
Quantitative Methoden der Kommunikationswissenschaft 2 1 0 SL 4
Medienproduktforschung 2 0 0 SL 2
Wirtschafts- und Rechtswissenschaftliche Grundlagen 2 Pflichtfächer/ 1 Wahlfach MP 9
Grundlagen der BWL 1 2 0 0 sPL 60 min 2
Einführung in das Medienrecht 2 1 0 SL 3
Wahlfächer (1 aus 4 wahlobligatorisch) 4
Einführung in das Recht 2 1 0 SL 4
Marketing 1 2 1 0 SL 4
Projektmanagement 2 1 0 SL 4
Internes Rechnungswesen 2 1 0 SL 4
Schlüsselqualifikation für MT (2 Pflichtfächer / 2 Wahlfächer)
Hauptseminar (BA MT) 0 3 0 SL 4
Praxiswerkstatt 0 3 0 SL 4
Wahlfächer 1 (1 aus 2 wahlobligatorisch) 2
Studium generale 0 2 0 SL 2
Multimedia-Projekt 0 2 0 SL 2
Wahlfächer 2 (Fremdsprache) (siehe Studienplan)
1. FS 2. FS 3. FS 4. FS 5. FS 6. FS 7. FS Abschluss LP
Modul / Fach V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P V Ü P
Gestaltung in der Medienproduktion (1 aus 3 wahlobligatorisch)
Film / Foto 2 0 2 SL 5
Text / Bild 2 2 0 SL 5
Ton 2 2 0 SL 5
Fachpraktikum
Fachpraktikum (20 Wochen)  20 Wo.  SL 27
Bachelorarbeit mit Kolloquium MP 14
Abschlusskolloquium zur Bachelorarbeit  60 h  mPL 45 min 2
Bachelorarbeit  360 h  sBA 6 Mon. 12
Legende
V Vorlesung
Ü Übung
P Praktikum
LP Leistungspunkte
MP Modulprüfung
sPL schriftliche Prüfungsleistung
mPL mündliche Prüfungsleistung
aPL alternative Prüfungsleistung
MC Multiple Choice
SL Studienleistung (Benotung lt. Studienplan)
sBA schriftliche Bachelorarbeit
sMA schriftliche Masterarbeit
sDA schriftliche Diplomarbeit

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.