Virtual Campus auf dem Digital Teaching Day präsentiert

Auf dem Digital Teaching Day der TU Ilmenau am 29. März 2022 hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegemheit, den im Rahmen des VEDIAS-VR-Projektes entstandenen virtuellen Universitätscampus zu erleben. Dabei konnten sie die zur Verfügung stehenden virtuellen Räume (Hörsaal, Seminarraum, Projektarbeitsraum, Pausenbereich) nicht nur erkunden, sondern auch in einem Mini-Workshop eine darin stattfindende Lehrveranstaltung mitgestalten. Die während der Veranstaltung gesammelten Erfahrungen und Anregungen fließen nun in die weitere Gestaltung des Lehrangebots im Fachgebiet sowie in die Projekte VEDIAS-VR sowie ILT ein.

   
Avatare von 3 Workshop-Teilnehmern begegnen sich in einem der virtuellen Seminarräume der TU Ilmenau. Links im Bild befindet sich die Stirnseite des unmöblierten Raums mit einer grünen Tafel. Am rechten Rand befindet sich die Tür. An verschiedenen Stellen wurden visuelle Hinweise mit Links zu anderen Räumen platziert.
Avatare von 3 Workshop-Teilnehmern begegnen sich in einem der virtuellen Seminarräume der TU Ilmenau