Die TU Ilmenau in Zahlen

Studium

Michael Reichel (ari)

44 Studiengänge

mit unterschiedlichen Abschlüssen in den Fächergruppen Ingenieurwissenschaften, Informationstechnologien, Mathematik und Naturwissenschaften, Wirtschaft und Medien bietet die TU Ilmenau:

18 Bachelor-Studiengänge

2 Diplom-Studiengänge

24 Master-Studiengänge

Hinzu kommen 10 Doppel-Abschlussprogramme mit internationalen Partneruniversitäten.

5.225 Studierende

sind, Stand WS 2020/21, an der TU Ilmenau eingeschrieben, darunter 3.750 Studenten und 1.475 Studentinnen.

1.059 Studienanfängerinnen und Studienanfänger

haben im WS 2020/21 ein Studium im 1. Fachsemester an der TU Ilmenau aufgenommen.

1.638 internationale Studierende

aus über 100 Nationen studieren, Stand WS 2020/21, an der TU Ilmenau.

9.000 Alumni

weltweit sind Teil des AlumniCampus, dem Alumni-Netzwerk der TU Ilmenau.

Forschung und Lehre

Michael Reichel (ari)

95 Professorinnen und Professoren

lehren und forschen an der TU Ilmenau, darunter sechs Juniorprofessuren und elf Stiftungsprofessuren.

Honorar- und Ehrenprofessuren ergänzen die Professorenschaft.

765 Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

in den über 100 Fachgebieten bilden das Fundament für Forschung und Lehre der TU Ilmenau. 326 davon sind drittmittelfinanziert.

45,2 Mio. Euro Drittmittel

für Forschung und Lehre hat die TU Ilmenau 2020 eingeworben, das sind rund 450 000 Euro pro Professor im Jahr.

86 Promotionen

wurden im Prüfungsjahr 2019 von der TU Ilmenau verliehen.

619 Publikationen

von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Ilmenau sind 2019 erschienen.

Wirtschaft und Transfer

Michael Reichel (ari)

Der Transfer der Forschungsergebnisse in die Wirtschaft und Gesellschaft ist neben Forschung und Lehre die Dritte Mission der TU Ilmenau. Hierzu gehören ein umfangreicher Gründerservice, verbindliche Schutzrechte und Wirtschaftskooperationen. Unseren Partnern bieten wir unser Wissen, gut ausgebildetes Personal und Hightech-Equipment.

473 Patentschriften

mit Beteiligung der TU Ilmenau wurden 1998 bis 2018 erstellt.

27 Erfindungen

von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Ilmenau wurden 2019 erstmals angemeldet.

760 Kooperationen

unterhält die TU Ilmenau derzeit mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen weltweit.

200 Firmen-Gründungen 

sind seit 1990 aus der TU Ilmenau hervorgegangen.