Zentralinstitut für Bildung an der TU Ilmenau

TU Ilmenau / D. Schauer

Das Zentralinstitut für Bildung (kurz: ZIB) versteht sich als zentrales Servicecenter und arbeitet gemeinsam mit den Instituten, Fachbereichen sowie internen und externen Partnern daran, die Universität zu einem Ort des lebenslangen Lernens zu gestalten. Das ZIB unterstützt bei der Konzeption, Umsetzung und Koordination fakultätsinterner, fakultätsübergreifender sowie hochschulübergreifender Fortbildungsmaßnahmen und -programmen. Das vielfältige Spektrum an praxisnahen und anwendungsorientierten Weiterbildungsangeboten richtet sich sowohl an Unternehmen, Mitarbeiter*innen der Universität sowie an alle Interessierten, die vorhandenes Wissen sowie ihre Fähigkeiten zielgerichtet vertiefen, erweitern oder auffrischen wollen.