Gesund arbeiten an der TU Ilmenau

Die Gesundheit unserer Beschäftigten liegt uns besonders am Herzen. Denn gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter:innen sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Universität. Mit unseren Angeboten, wie Gesundheitskursen, Präventionsmaßnahmen oder bewegten Pausen soll gesundes Arbeiten gefördert und mehr Bewegung in den häufig sitzenden Arbeitsalltag gebracht werden. Beschäftigte mit gesundheitlichen Einschränkungen können gezielte Unterstützungsangebote in Anspruch nehmen.

Gesund arbeiten. Denn gesundheitsorientierte Mitarbeiter:innen bewegen mehr.

pexels.com / elly fairytale

Gesund am Arbeitsplatz

Für einen gesundheitserhaltenden und gesundheitsfördernden Arbeitplatz bietet die TU Ilmenau unter anderem folgende Maßnahmen an:

  • Ergonomische Beratung
  • Flexibilisierung von Arbeitszeit und -ort
  • Weiterbildung und Förderung von Kompetenzen
  • Pausenexpress
  • Betriebliches Eingliederungsmangement

Beschäftigte finden alle Informationen zu Gesund am Arbeitsplatz im SharePoint.

Prävention

Oftmals können Erkrankungen vorgebeugt oder zumindest der Verlauf günstig beeinflusst werden. Als Vorsorgeleistungen werden an der TU Ilmenau angeboten:

  • ausgewählte Impfungen
  • Suchtberatung
  • Screenings und Gesundheitstests

Beschäftigte finden alle Informationen und Ansprechpartner:innen zur Vorsorge im SharePoint.

pexels.com / thirdman
rawpixel.com

Mentale Gesundheit und Entspannung

Für ein gesundes Miteinander und eine gesunde Psyche bietet die TU Ilmenau für ihre Beschäftigten unter anderem Folgendes an:

  • Mentale Pause
  • Progressive Muskelrelaxation (PMR)
  • Mobile Massage
  • Psychologische Beratung
  • Konfliktberatung, Mediation & Supervision

Ansprechpartner:innen und Informationen zu den Themen mentale Gesundheit und Entspannung finden Beschäftigte im SharePoint.

Bewegung und Ernährung

Neben den Gesundheits- und Sportkursen des Universitätssportzentrums, bietet die Region unzählige Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten für den Bewegungsausgleich im Freien. Neben Wandern und Mountainbiken, gibt es in und um Ilmenau auch Kletterrouten und die Gelegenheit zum Waldbaden.

Tipps und Hinweise für Sport und Ausflüge in und um Ilmenau finden Sie hier.

Für eine gesunde und ausgewogene Mittagspause bieten die Mensen des Studierendenwerks stets abwechslungsreiche Mahlzeiten an. Neben der Programmlinie MensaVital gibt es auch mindestens ein vegetarisches und eine veganes Menü. Dabei wird auch auf Regionalität und kurze Lieferwege Wert gelegt.

pixabay.com / 5598375
pixabay.com / silviarita

TK-GesundheitsCoach online

Der TK-GesundheitsCoach hilft dabei, von zu Hause etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Mit interaktiven Coachings der Techniker Krankenkasse lassen sich persönliche Gesundheitsziele einfach erreichen. Für die Module Fitness, Ernährung , Antistress und Nichtraucher stehen Analysen, Übungen oder Trainingseinheiten sowie zahlreiche Informationsmedien zu Verfügung. Die Aktivitätenliste und Protokollfunktion hilft eigene Fortschritte zu dokumentieren.

Beratungskompass für Beschäftigte

Im Beratungskompass für Beschäftigte sind Informations- und Beratungsangebote der TU Ilmenau gelistet. Angesprochen und ermutigt fühlen soll sich,

  • wer auf der Suche nach Problemlösungen ist,
  • wer nicht weiß, wie er oder sie mit einer anspruchsvollen oder überfordernden Situation im Beruf umgehen soll,
  • wer sich über Hilfestellungen und Beratungsangebote informieren möchte.
stock.adobe.com

Betriebsärztin

Die Betriebsärztin verantwortet unter anderem den medizinischen Arbeitsschutz und unterstützt die Beurteilung der Arbeitsbedingungen.

Nähere Informationen zu den arbeitsmedizinischen Leistungen finden Beschäftigte im SharePoint.