Service für internationale Interessent*innen am Promotionsstudium

Für alle internationalen Interessent*innen an einer Promotion an der TU Ilmenau bieten wir folgende Services:

 
  • wir sind zentrale*r Ansprechpartner*in und Berater*In

  • wir informieren auf unserer Webseite und auch persönlich  - per E-Mail, Telefon oder Videoanruf - zu verschiedenen relevanten Themen. Unter anderem:

    • Möglichkeiten der Promotion an der TU Ilmenau

    • Bewerbungsabläufe

    • praktische Informationen zum Leben

  • wir bieten nicht: die Vermittlung von Promotions-Interessierten an unsere Professor*innen zum Abschluss von Betreuungsvereinbarungen - diese müssen Sie selbst direkt kontaktieren!

Service für ankommende internationale Wissenschaftler*innen und Promovierende

Allen neu angekommenen internationalen Wissenschaftler*innen und Promovierenden bieten wir folgende Services:

 
  • Kontaktherstellung und sprachliche Vermittlung - inner- und außeruniversitär:

    • wir stellen den Kontakt zu den richtigen Ansprechpartner*Innen her

    • wir helfen bei der sprachlichen Vermittlung - in Deutsch, Englisch und Französisch

  • wir helfen Ihnen bei der Abwicklung von Anmeldungen an der Universität und in Ilmenau

  • wir unterstützen in vielen Belangen rund um das Leben in Ilmenau und in Familienangelegenheiten, wie beispielsweise bei der Suche und Vermittlung von Kita-Plätzen oder Schulen

  • ausschließlich für den inneruniversitären Gebrauch können wir unter Vorlage der Originale deren Kopien beglaubigen

  • wir organisieren soziokulturelle Veranstaltungen zum Kennenlernen von Universitätsangehörigen, Peers, des Campus, der Stadt Ilmenau und Umgebung

  • wir organisieren den jährlichen Empfang der neuen Promovierenden der TU Ilmenau 

  • aus dem DAAD-Projekt Stibet Doktorand*innen unterstützen wir das Graduate Center der TU Ilmenau finanziell bei Seminaren und Workshops für Promovierende in englischer Sprache

Service für Universitätsangehörige, die internationale Wissenschaftler*innen aufnehmen

Universitätsangehöringen stehen wir als zentrale Ansprechpartner*innen mit folgenden Services zur Verfügung:

 
  • allgemeine Unterstützung und Information der einladenden sowie der eingeladenen Personen zu allen auf unseren Seiten aufgeführten Themen

  • Ausstellung von Einladungsschreiben (unterzeichnet durch das International Office) für die Beantragung von Einreise-Visa für Ihre Gäste

  • Unterstützung Ihrer Gäste bei allen administrativen, inneruniversitären Vorgängen und auch bei Behörden außerhalb der Universität

  • über das DAAD-Projekt Stibet Doktorand*innen schreiben wir jährlich sogenannte "Lehr- und Forschungsassistenzen für internationale Promovierende" aus

    • Professor*innen können nach der jeweiligen Ausschreibung (die wir per E-Mail an sie senden) Bewerbungen für ihre geeigneten Promovierenden einreichen

    • sich durchsetzende Kandidat*innen können dann als Assistent*innen in Lehre oder Forschung für einen begrenzten Zeitraum als wissenschaftliche Hilfskräfte der Professor*innen eingestellt werden

    • die finanziellen Mittel dafür kommen aus dem Projekt des DAAD und werden vom Auswärtigen Amt zur Verfügung gestellt