Team

Unser Team um Professor Stefan Krischok besteht aus 6 wissenschaftlichen Mitarbeitern, 3 technischen Mitarbeitern, 3 studentischen Mitarbeitern. Zudem verfassen im Moment 4 Studenten ihre Abschlussarbeit im Fachgebiet. Sie werden dabei von unseren engagierten Mitarbeitern unterstützt und helfen uns dabei neue Erkenntnisse in der Forschung zu erlangen.

Forschung

Der Großteil der Forschung in unserem Fachgebiet wird mit oberflächensensitiven Untersuchungsmethoden durchgeführt - zu großen Teilen ist das die Photoelektronenspektroskopie. Dazu kommen noch weitere Techniken wie die Spektralellipsometrie, Photolumineszenz oder auch Raster-Tunnel- bzw. Raster-Kraft-Mikroskopie. Zudem können mittels plasma-assisted molecular beam epitaxy dünne Schichten verschiedener Halbleiter, wie z. B. GaN oder In2O3 erzeugt werden. Detaillierte Informationen können Sie hier finden.

Lehre

Wir bieten Studierenden fundierte wissenschaftliche Bildung mit engem Bezug zu den Technikwissenschaften und eine umfassende praxisorientierte Physikausbildung in den Feldern Experimentalphysik, Oberflächen- und Grenzflächenphysik und physikalische Optik, sowie die Grundlagen der Physik für Ingineure. Dabei legen wir Wert auf eine qualitativ hochwertige, international orientierte Lehre einschließlich englischsprachiger Lehrveranstaltungen.

Publikationen

Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter arbeiten ständig daran, die Erkenntnisse in der Forschung zu veröffentlichen. Zudem werden in unserem Fachgebiet Studenten bei ihren Abschlussarbeiten betreut. Die Themen der Veröffentlichungen und der Abschlussarbeiten können Sie in dieser Rubrik finden. 

Abschlussthemen und Stellenausschreibungen

In dieser Abteilung finden Sie Stellenangebote und Themen für Bachelor- und Masterarbeiten. Wir sind stets daran interessiert, Studenten bei ihren Abschlussarbeiten zu unterstützen. 

News

Keine Nachrichten verfügbar.