Hier stehen gute Infos über den Studiengang.

Kurzprofil

Abschluss-Icon
Abschluss
Master of Arts
Zulassungsbeschränkungen-Icon
Zulassungsbeschränkungen
nein | individuelle Zulassung
Regelstudienzeit-Icon
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn-Icon
Studienbeginn
1. Oktober
Zulassungsvoraussetzung-Icon
Zulassungsvoraussetzung
Abschluss eines verwandten Bachelorstudiums | Sprachzertifikat Englisch C1
Leistungspunkte-Icon
Leistungspunkte
120
Lehrsprache-Icon
Lehrsprache
Englisch
Bewerbung-Icon
Bewerbung
15.1. - 15.10. | 16.1. - 31.5. (Internationale Studierende)

Kurzbeschreibung

Der forschungsorientierte Masterstudiengang „Medien- und Kommunikationswissenschaft/Media and Communication Science“ ist ein sozialwissenschaftlich orientiertes Studium, in dessen Zentrum die Erforschung medienvermittelter Kommunikation steht. Das Studium besteht aus der Kombination von kommunikationswissenschaftlichen, medientechnologischen und wirtschafts- bzw. rechtswissenschaftlichen Lehrinhalten (Ilmenauer Modell). Der Studiengang ist forschungsorientiert angelegt und eng verzahnt mit den aktuellen, mittel- und langfristigen Forschungsaktivitäten am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft (IfMK). Ziel des Master-Studiengangs ist es, den Studierenden in einem forschungsorientierten Studium den Erwerb von Wissen und Kompetenzen zu theoretischen Ansätzen, Forschungsmethoden und Befunden zur medienvermittelten Kommunikation zu ermöglichen.

Die modularen Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache angeboten. Die Absolvent*innen werden damit optimal auf den globalisierten Arbeitsmarkt vorbereitet, in dem verstärkt Schnittstellen- und Transferkompetenz gefragt sind.

Studieninhalte

Pflichtmodule (z. B. Academic Skills in Communication Science, Media Management and Communication Theories, Qualitative and Quantitative Methods, Data Analysis, Intercultural Communication)

21 %

Vertiefungsmodule (z. B. Introduction to Computational Communication Science, Media Content, Reception and Effects Research, Virtual and Augmented Reality for Communication Science, Media, Culture, and Politics in Germany and Europe)

21 %

Forschungsmodule (z. B. Social Media Research, International Risk and Crisis Communication Research)

25 %

Anwendungsmodul (z.B. Journalism and Strategic Communication, Public Relations in the Context of Globalization)

8 %

Masterarbeit

25 %
Detaillierte Modulübersicht: Modultafel Media and Communication Science (Master)

The course is very appropriate for those who are interested in research. Nowadays, many companies require their employees to have a research background and data analysis skills.

Lan Dung Vu

 

Tätigkeitsfelder

  • Interne und externe Organisationskommunikation (Öffentlichkeitsarbeit) für Unternehmen, Verbände und öffentliche Institutionen
  • Sozialwissenschaftliche Markt- und Meinungsforschung
  • Medien- und Kommunikationsberatung
  • Medienmanagement
  • Medienproduktion
  • Wissenschaftliche Tätigkeiten an Universitäten und Forschungseinrichtungen
  • Journalismus; insbesondere Wissenschafts-, Wirtschafts- und Technikjournalismus
 

Melisa and Sultan are studying Media and Communication Science at the TU Ilmenau

Alle Bewertungen lesen

Das sagen Studierende...

„It was an excellent hands-on and practical educational experience that offered me the opportunity to work in teams and deliver projects that were relevant to the studies and career.“ | 
Mehr BewertungenLink

 

Weitere Infos zum Studiengang

Kontakt

Studienfachberatung

Dr. Christina Schumann

+49 3677 69-4678

Studienorganisation

Dipl.-Ing. Susanne Puschnerus

+49 3677 69-4647