Grundlagen digitaler Schaltungstechnik/Synthese digitaler Schaltungen

Verantwortlicher: Dr.-Ing. Steffen Arlt

Zielgruppen:
4. Fachsemester EIT, MT, MTR, TKS, WiW-ET
6. Fachsemester BT

Lehrinhalt

  • Synthese und Analyse digitaler Schaltungen
    Boolesche Algebra
    Kombinatorische Schaltungen
    Digitale Automaten
  • Rolle der Mikroelektronik in der produktherstellenden Industrie
  • Entwurfsstrategien für mikroelektronische Schaltungen und Systeme
  • Demonstration des Entwurfs einer komplexen digitalen Schaltung auf PLD-Basis mit einem kommerziellen Designtool auf PC-Rechentechnik
 

Übungsaufgaben

 
Extras

Karnaugh-Pläne
Basissysteme
Definition Kombinatorische Schaltungen
Definition Sequentielle Schaltungen
Schaltfunktionen für zwei Variable
Antivalenz/Äquivalenz-Funktionen
Minimierung Booelscher Funktionen
Faktorisierung auf K-Plan-Basis
Flip-Flop-Typen

 

Hinweise zur Lehre im Sommersemester 2022

 

Die Vorlesungen und Seminare finden in Präsenz statt.

Die Seminare in der 14. KW entfallen. Die Seminare beginnen nach der 1. Vorlesung am Freitag, d. 08.04.2022.

Detaillierte Informationen finden Sie in Moodle, eine Selbsteinschreibung ist ebenfalls möglich.