http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartner

Prof. Dr. Jens Haueisen

Institutsleiter

Telefon +49 3677 69-2860

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Herzlich willkommen am BMTI

Das Institut für Biomedizinische Technik und Informatik (BMTI) beschäftigt sich mit der Erforschung und Entwicklung von technikorientierten Methoden und Systemen zur Früherkennung, Diagnose, Therapie und Rehabilitation. Das Institut für BMTI wurde nach dem System der Qualitätssicherung in der Ausbildung der Gütegemeinschaft der Medizintechnik (GGMT) geprüft und erhielt als erste Bildungseinrichtung das Gütezeichen der RAL. Der neue Bachelor- und Masterstudiengang Biomedizinische Technik wurde im Jahr 2005 eingeführt. Biomedizinische Technik (BMT) ist Technik für das Leben. Sie wirkt unmittelbar für das Wohl des Menschen und entwickelt gemeinsam mit medizinischen Partnern neue Verfahren zur Erkennung und Behandlung von Krankheiten und setzt sie um in leistungsfähige medizintechnische Systeme.

Die Technische Universität Ilmenau hat auf dem Gebiet der Biomedizinischen Technik eine lange und erfolgreiche Tradition. Bereits im Jahre 1953 wurde an der damaligen Hochschule für Elektrotechnik das Institut für Elektromedizinische und Radiologische Technik gegründet, das als erste universitäre Bildungseinrichtung in Europa ein Präsenzstudium Biomedizinische Technik einführte.

Nachrichten aus der Forschung des BMTI

Relative Permittivität von Blut als Funktion der Frequenz exemplarisch für fünf Temperaturen.

Neue Open Access Publikation im Fachgebiet Biosignalverarbeitung. mehr

Ley, S.; Schilling, S.; Fiser, O.; Vrba, J.; Sachs, J.; Helbig, M. Ultra-Wideband Temperature Dependent Dielectric Spectroscopy of Porcine Tissue and Blood in the Microwave Frequency Range. Sensors 2019, 19, 1707.

Download:https://www.mdpi.com/1424-8220/19/7/1707
Kontakt:     Dipl.-Ing. Sebastian Ley
                  Dr.-Ing. Marko Helbig

Darstellung des verwendeten Stimulus bestehend aus einem Testfeld mit zuschaltbarem Kompensationslicht, das von einer kreisringförmigen Streulichtquelle umgeben ist.

Eine neue Open Access Publikation aus dem Fachgebiet Optoelektrophysiologische Medizintechnik ist veröffentlicht worden. mehr

Solf B, Schramm S, Link D, Klee S (2019) Objective measurement of forward-scattered light in the human eye: An electrophysiological approach. PLOS ONE 14(4): e0214850.

Download: https://doi.org/10.1371/journal.pone.0214850
Kontakt:    M.Sc. Benjamin Solf
                 Jun.-Prof. Dr.-Ing. Sascha Klee

Fluoreszenzlebensdauer der Netzhaut eines gesunden Probanden.

Eine neue Open Access Publikation ist veröffentlicht worden. mehr

M. Klemm, L. Sauer, S. Klee, D. Link, S. Peters, M. Hammer, D. Schweitzer, J. Haueisen, "Bleaching effects and fluorescence lifetime imaging ophthalmoscopy", Biomedical Optics Express, vol. 10, no. 3, pp. 1446-1461, Mar 1 2019.

Download: https://doi.org/10.1364/BOE.10.001446
Ansprechpartner: Dr.-Ing. Matthias Klemm

Nach oben