M. Sc. Simon Buttgereit

Forschungsschwerpunkte

Sicherheitsaspekte sowie -analysen von kritischen Infrostruktur Netzwerken:

  • Bewertung von Infrastrukturen mittels Attack-Vector-Analysen auf graphbasierten Modellen
  • Robuste programmierbare Netzwerke, exemplarisch Software-defined Networking (SDN)
  • Virtualisierte Infrostrukturen - Network Functions Virtualization (NFV) sowie Cloud-Infrastrukturen
 

Veröffentlichungen

   

Betreuung

Haupt-/Proseminare

Individuelle Themenwünsche im Umfeld von Sicherheit und Robustheit von SDN, NFV und Cloud-Infrastrukturen sowie Sicherheitsaspekten moderner Programmiersprachen sind möglich.

 
Abgeschlossen
  • Characterizing the robustness of network architectures
  • Securing Unsafe Rust
  • Recent application of SmartNICs
  • Innovation of and with P4
  • Privacy preserving middle boxes
  • NFV Security Considerations
  • Hybrid SDN Routing
  • Software defined Internet Exchange Points
  • Advanced Network Isolation in Cloud-Environments
  • Analysis of Software-Defined Networks
 

Bachelor- und Masterarbeiten

Vorstellung von möglichen Themengebieten und Absprache auf Anfrage.

Abgeschlossen
  • Utilising Defense in Depth to analyse cloud architecture
  • Verteilte Intent-Umsetzung in SDN-gesteuerten VPN-Overlays
  • Simulative Evaluierung asynchroner Systeme anhand einer verteilten Intent-Umsetzung in SDN-gesteuerten VPN-Overlays
  • Effizienter Einsatz von Segment-Routing-Techniken in virtuellen privaten Netzen
  • Robuste und Skalierbare Flow-Steuerung am Netzwerkperimeter
  • Entwicklung eines minimalen und auf Sicherheit fokussierten Virtualized Infrastructure Managers
  • Intent-Modellierung in virtuellen privaten Netzwerken
  • Virtualizing the Control Path of VPN-Gateways

Lehrerfahrung

  • SS 2022 - jetzt - Leitung der Übung Telematik/Rechnernetze
  • SS 2013/14 - Übungsleiter Programmierparadigmen

Kontakt

Raum:         Zusebau 3047

Telefon:      +49 3677 69-4855

Mail:            simon.buttgereit[at]tu-ilmenau.de