Corona-Update vom 10. August 2021

Die TU Ilmenau hat zum 1. Juli ihr Infektionsschutzkonzept aktualisiert.

Das Wintersemester 2021/22 ist weitgehend in Präsenz geplant. Das heißt Vorlesungen, Übungen und Seminare sollen wieder vor Ort stattfinden. Gleiches gilt für Forschungstätigkeiten, Tätigkeiten in Laboren und ähnlichen Einrichtungen. Dabei sind jedoch weiterhin das Abstandsgebot und die allgemeinen Hygienemaßnahmen (siehe Ziffer 2 und 3 des aktualisierten Infektionsschutzkonzepts) einzuhalten und die Maßnahmen zur Kontaktnachverfolgung mittels QRonitron umzusetzen. Sie dient im Infektionsfall der schnellen Identifikation von Kontaktpersonen und damit dem Schutz aller Universitätsmitglieder.