Willkommen im Fachgebiet Theoretische Physik 2

Kathy LüdgeKathy Lüdge

Fachgebietsleiterin

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. (habil.)
Kathy Lüdge

Sekretariat:

Dagmar Böhme

Tel.: +49 (0) 3677 69 3612 (3706)

Email

Curiebau, Zi. 320

Postanschrift:

Technische Universität Ilmenau
Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Institut für Physik
Fachgebiet Theoretische Physik 2
Postfach 10 05 65
98684 Ilmenau

Besucheranschrift:

Weimarer Straße 25
98693 Ilmenau
 

Forschung

Wir untersuchen dynamische Instabilitäten, die durch  op­tische Rückkopplung, optische Injektion oder Moden­kopp­lung in Lasern  entstehen. Die Ladungsträgerdynamik im Verstärkermaterial (z.B. Halbleiter-Nanostrukturen) spielt dabei eine zentrale Rolle. Ein weiteres Forschungsthema betrifft die Frage, inwieweit diese optischen Systeme für Hardware-basiertes  maschinelles Lernen eingesetzt werden können. Wir verwenden numerische Methoden zur Lösung von gekoppelten Differentialgleichungen sowie analytische Methoden der Nichtlineare Dynamik für die Bifurkationsanalyse.

       
Foto Licht Materie Wechselwirkung Kathy Lüdge
Bild KupplungsstärkeTheoretische Physik 2 - Kathy Lüdge

Publikationen

https://opg.optica.org/ome/fulltext.cfm?uri=ome-12-3-1214&id=469864
T. Hülser, F. Köster, L. Jaurigue, K. Lüdge
Role of delay-times in delay-based photonic reservoir computing
Optical Materials Express, 12, 3 (2022)

https://www.nature.com/articles/s41467-021-27715-5
L. Jaurigue, K. Lüdge
Connecting reservoir computing with statistical forecasting and deep neural networks
Nature Communications 13, 227 (2022)

https://www.mdpi.com/1099-4300/23/12/1560
L. Jaurigue, E. Robertson, J. Wolters, K. Lüdge
Reservoir Computing with Delayed Input for Fast and Easy Optimisation
Entropy 23 (12), 1560 (2021)

https://www.nature.com/articles/s41598-021-97757-8
A. Roos, S. Meinecke, K. Lüdge,
Stabilizing Nanolasers via Polarization Lifetime Tuning
Sci. Rep. 11, 18558 (2021)

TU Ilmenau / Michael Reichel (ari)

Lehre

Das Fachgebiet Theoretische Physik 2 bietet Lehrveranstaltungen im Rahmen des Studiengangs Technische Physik an. Dies betrifft die drei Bachelor-Module:

Theoretische Physik 1
Theoretische Physik 2
Theoretische Physik 3

sowie die Master-Module:

Theoretische Physik, Numerik und Simulation
Modul Physik komplexer Systeme.