Wir bieten Vorlesungen zu den Grundlagen der Medientechnik für Bachelor- und Masterstudierende an. Unser Ziel ist es, theoretisches und praktisches Wissen zu vermitteln, so dass die Studierenden die notwendigen Fähigkeiten erwerben, um ihr Studium erfolgreich abzuschließen. Die Studierenden können auch ihre Medienprojekte, Bachelor- und Masterarbeiten unter Anleitung unserer Mitarbeiter durchführen. Darüber hinaus bieten wir Software-Projekte für Studierende der Informatik an.

Bachelor

Multimedia Projekt

Ziele

  • Abbildung der Theorie auf ein medientechnisches Praxisprojekt
  • Verzahnung der GIG-Fächer und Medientechnologie in einem Projekt
  • Methoden des Projektmanagements sowie Hard- und Softwareentwicklung
  • Entwicklung von Kompetenzen zur Selbstorganisation und Problemlösung
  • Förderung von Teambildung und Teamarbeit
  • Förderung von handwerkliche Fertigkeiten
  • Erwerb von Kompetenzen im Kontext der Aufgabenstellung
 

Master

Aktuell werden keine Vorlesungen im Master angeboten.

Academic Preparation Course (APC) - Medientechnologie

Dieser Kurs vermittelt medientechnisches Basiswissen aus den Bachelor-Studiengängen der TU Ilmenau zur Vorbereitung auf Master-Studiengänge

Der Kurs besteht aus 30 Credit Points, die in drei Teile unterteilt sind

  • Auswahl von drei medientechnischen Grundkursen aus dem Bachelor (15 CP)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (5 CP)
  • Raspberry Pi Projekt (10 CP)