http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Jean Pierre Bergmann

Fachgebietsleiter

Telefon +49367769-2981

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Forschung

Nachfolgend finden Sie die Forschungsschwerpunkte der Ilmenauer Fertigungstechnik, gegliedert nach den Fachbereichen Pressschweißen, Lasermaterialbearbeitung, Lichtbogentechnik und Zerspanung. Für Rückfragen steht Ihnen der jeweilige Ansprechpartner gern zur Verfügung.


Pressschweißen

Forschungsschwerpunkte
- Rührreibschweißen und weitere
  reibbasierte Fügeverfahren
- Ultraschallschweißen
- Diffusionsschweißen
- Kaltpressschweißen
- Friction Stir Processing

Verantwortlicher Ansprechpartner:
M.Sc. Michael Grätzel


Lasermaterialbearbeitung

Forschungsschwerpunkte
- Hybridverbund Kunststoff-Metall
- Metallische Mischverbindungen
- Wechselwirkung Prozess-Metallurgie
- Prozessanalyse und -beobachtung
- Einsatz angepasster Intensitäten
- Mikrobearbeitung

Verantwortlicher Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Klaus Schricker


Lichtbogentechnik

Forschungsschwerpunkte
- Auftragschweißen
- Schweißen von Leichtbauwerkstoffen
- additives Fertigen von
  3D-Freiformflächen

Verantwortlicher Ansprechpartner:
Philipp Henckell (M.Sc.)


Zerspanung

Forschungsschwerpunkte
- kryogene Zerspanung von Elastomeren und
  metallischen Werkstoffen
- Zerspanung mit überlagerter Bewegung
- Zerspanung von schwer zerspanbaren
  Werkstoffen

Verantwortlicher Ansprechpartner:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. J. P. Bergmann


Additive Fertigung

Forschungsschwerpunkte
- Verarbeitung von metallischen Werkstoffen und Kunststoffen
- Prozesse mittels Lichtbogenverfahren und Laserstrahlung

Verantwortlicher Ansprechpartner:
Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. J. P. Bergmann