Aktuelles - ZET

 

Am 29.4.2021 veranstaltet das IEEE PES German Chapter einen Workshop "Grid Technology Update".

Das vorläufige Programm kann hier eingesehen werden. Der Workshop findet digital statt. Eine Anmeldung ist bis zum 13.4.2021 (siehe Programm unten) möglich.

 
 

Jeden Mittwoch findet die Veranstaltungsreihe EXPLORATORIUM zur Vorstellung von Qualifizierungsarbeiten und interessanten Themenstatt. Der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmen entsprechend, nutzt die Veranstaltung aktuell eine digitale Umgebung.

Wenn Sie einen Vortrag anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an Susan Oxfart 

Weitere Informationen sowie das aktuelle Programm finden Sie im Bereich Forschung.

   
   

Am 17. September 2019 fand erstmalig das wissenschaftliche Kolloquium unter dem Stichwort "ENERGIA CONNECTICUM" statt.
23 Promotions- und Projektarbeiten wurden im Pitchformat (3-minütige Kurzvorträge) den ca. 50 Teilnehmern aus den Fachgebieten des IEAU präsentiert.

 
   

Nach dem Erfolg im Jahr 2019 konnte am 30. September 2020 unter entsprechenden Auflagen des Infektionsschutzes das wissenschaftliche Kolloquium zum Themenjahr "Energie" erneut ausgerichtet werden. An diesem abwechslungsreicher Veranstaltungstag wurde ein umfangreiches Repertoire an Fachvorträgen angeboten, welche den aktuellen Stand und das zuküftige Potential der Forschung repräsentieren. 

Im Rahmen des Kolloquiums wurde zudem Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Jürgen Petzoldt mit einem feierlichen Ausklang in den universitären Ruhestand verabschiedet. Zuvor blickte er im Abschlussvortrag zum Kolloquium auf 60 Jahre Forschung und Lehre des langjährig von ihm geleiteten Fachgebiets Leistungselektronik und Steuerungen in der Elektroenergietechnik zurück.