ISSN 2194-9476

Herausgegeben von 
Prof. Lena Zentner
Fachgebiet Mechanismentechnik an der TU Ilmenau.

Übersicht in der dbt:
http://www.db-thueringen.de/servlets/DocumentServlet?id=21483

Entwicklung und Charakterisierung fluidmechanischer nachgiebiger Aktuatoren am Beispiel eines multifunktionalen Sauggreifers / Griebel, Stefan

Ilmenau : Universitätsverlag Ilmenau, 2021. - XXVIII, 240 Seiten.

(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik : BIMT ; 6)

ISBN 978-3-86360-233-8
DOI 10.22032/dbt.46923
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2020000555
Preis (Druckausgabe): 24,90 €

Zugl.: Dissertation, Technische Universität Ilmenau, 2020

Inhalt

Zum Greifen verschiedener Greifobjekte finden fluidmechanische nachgiebige Aktuatoren (FNA) auf Silikonbasis als Greifer zunehmend Verbreitung. Im Rahmen der Arbeit wird eine allgemeine Klassifikation für FNA vorgestellt. Die Entwicklung von FNA wird am Beispiel eines geschlossenen Sauggreifers detailliert beschrieben. Die Besonderheiten des Sauggreifers sind dessen greifobjektseitige Membran und dessen nichtlineare Federkennlinie, die zu einem Bewegungsverhalten mit Durchschlag führt. Einen wesentlichen Beitrag dieser Arbeit bilden die Formulierungen allgemeiner Vorgehensweisen für das Erreichen festgelegter FNA-Kennwerte anhand ausgewählter Geometrie- und Materialparameter. Zudem werden prinzipielle Lösungen für die Implementierung einer stoffkohärenten sowie nachgiebigen Sensorik für FNA auf Silikonbasis vorgestellt. Durch die Gesamtschau der untersuchten FNA-Eigenschaften liefert die Arbeit einen Beitrag zu multifunktionalen FNA sowie auch zum Vorgehen bei deren Entwicklung.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2020000555

Druckfassung im Buchhandel lieferbar und z.B. über den folgenden Webshop direkt bestellbar!

Konzeption und Untersuchung eines bistabilen Sicherheitsventils und simulationsbasierte Entwicklung einer Methode zu dessen Dimensionierung / René Uhlig

Ilmenau : Univ.-Verl. Ilmenau, 2019. - XXI, 146 Seiten.

(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik ; 5)
ISBN 978-3-86360-203-1
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2018000718
Preis (Druckausgabe): 27,10 €

Zugl.: Dissertation, Technische Universität Ilmenau, 2018

Inhalt

Sicherheitsventile für Gasrohrleitungen sind unverzichtbare Schutzvorrichtungen, die den Austritt großer Gasmengen im Havariefall verhindern. Die bisher bekannten Sicherheitsventile weisen einen gravierenden Nachteil auf, da diese nach dem Auslösen selbsttätig wieder öffnen und potentielle Gefahrenquellen unerkannt bleiben. Der wesentliche Vorteil eines neuartigen Sicherheitsventils beruht auf der bistabilen Schaltcharakteristik durch den Einsatz vorgespannter nachgiebiger Aufhängungselemente. Die Dimensionierung eines solchen Ventils erfordert viel Erfahrung im Umgang mit numerischen Simulationswerkzeugen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Untersuchung der nachgiebigen Aufhängungselemente und dem resultierenden Ventilschaltverhalten. Das Ziel besteht darin, ein einfach anzuwendendes Berechnungsmodell zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus wird das Modell anhand experimenteller Untersuchungen an realen Aufhängungselementen validiert und das Verhalten von verschiedenen Ventilprototypen im praktischen Einsatz an Versuchsanlagen betrachtet. Die Ergebnisse können auch zur Dimensionierung von bistabilen Systemen in anderen Anwendungsfeldern genutzt werden.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
https://www.nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2018000718

Druckfassung im Buchhandel lieferbar und z.B. über den folgenden Webshop direkt bestellbar!

Ein Beitrag zur geometrischen Gestaltung und Optimierung prismatischer Festkörpergelenke in nachgiebigen Koppelmechanismen / Sebastian Linß

Ilmenau : Universitätsveralg Ilmenau, 2015. - LI, 126 Seiten.

(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik ; 4)
ISBN 978-3-86360-122-5
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2015000283
Preis (Druckausgabe): 19,80 €

Zugl.: Dissertation, Technische Universität Ilmenau, 2015

Inhalt

Wesentlicher Aspekt bei der Synthese eines nachgiebigen Koppelmechanismus ist die geometrische Gestaltung und Optimierung der prismatischen Festkörpergelenke hinsichtlich geforderter Mechanismuseigenschaften. In der vorliegenden Arbeit erfolgt eine ganzheitliche, d. h. vom Einzelgelenk auf den Mechanismus übertragbare Untersuchung unter Berücksichtigung der Drehachsenverlagerung. Es wird eine allgemein anwendbare Synthesemethode nachgiebiger Mechanismen abgeleitet, die ausgehend vom Starrkörpermechanismus eine gezielte Gestaltung sowie beschleunigte FEM-basierte Optimierung ermöglicht. Hiermit lassen sich der Bewegungsbereich vergrößern und die Bahngenauigkeit erhöhen. Die Besonderheit der Synthesemethode besteht in der Verwendung identischer oder unterschiedlicher Festkörpergelenke mit Standard- oder Polynomkonturen. Hierfür werden grundlegende Hinweise sowie drei neue Ansätze zur Bestimmung der geometrischen Gelenkparameter mittels Umsetzungstabelle, Kurventafel oder computergestützter Konturoptimierung vorgestellt. Das Potenzial der Synthesemethode für die Präzisionstechnik wird an einer Schubkurbel zur Realisierung einer Punktgeradführung aufgezeigt.

Zugriff auf den Volltext über die dbt:
http://www.nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ilm1-2015000283

Druckfassung im Buchhandel lieferbar und z.B. über den folgenden Webshop direkt bestellbar!

Gedruckt nicht mehr lieferbar!

Risto, Uwe:
Zur Charakterisierung und Anwendung des Durschlagverhaltens von nachgiebigen rotationssymmetrischen Strukturen

Ilmenau : Universitätsverlag Ilmenau, 2013. - xxxiii, 152 Seiten .
(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik ; 3)
ISBN 978-3-86360-074-7
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013000467

Zentner, Lena (Hrsg.):
10. Kolloquium Getriebetechnik : Technische Universität Ilmenau, 11. - 13. September 2013

Ilmenau : Universitätsverlag Ilmenau, 2013. - [X], 454 Seiten.
(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik ; 2)
ISBN 978-3-86360-065-5
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2013100033

Zentner, Lena (Hrsg.):
Mechanismentechnik in Ilmenau, Budapest und Niš : Technische Universität Ilmenau 29. - 31. August 2012 ; [Beiträge des Workshops 'Mechanismentechnik in Ilmenau, Budapest und Niš 2012']

Ilmenau : Universitätsverlag Ilmenau, 2012. - 144 Seiten.
(Berichte der Ilmenauer Mechanismentechnik ; 1)
ISBN 978-3-86360-034-1
URN urn:nbn:de:gbv:ilm1-2012100142